CMS Login
Unsere Werbedienste verwenden Cookies und geben über dich gewonnene Informationen auch an Dritte weiter.
Durch das Benutzen dieser Seite erklärst du dich damit einverstanden. Hinweis entfernen

Die Geldmarie

Das unabhängige Finanzportal

Tipps und Tricks rund um die Marie

flatex Online Broker

Rubriken

Goldpreis hoch, Silber schwächer


Gold auf Rekordkurs, Silber korrigiert

Auch die neue Woche beginnt mit interessanten Nachrichten (Bin Laden) - mehr Sicherheit für die Finanzwelt resultiert daraus aber jedenfalls nicht. Insbesondere der schwache Dollar trieb die Goldkurse Ende letzter Woche auf Rekordniveau.

1.569,55 Dollar/Unze Gold wurden Freitag bezahlt, gegenwärtig (9.00h) notiert Gold immerhin noch bei 1.557 Dollar/Unze - weitere Höchststände sind somit nicht auszuschließen. Bei einem Wechselkurs Euro - Dollar von 1,48 Dollar pro Euro sind das aber in Eurowährung noch immer ein paar Prozentpunkte unter dem Eurorekord von 1.078,40 Euro/Unze.

Bei Silber gibt es hingegen kräftige Gewinnmitnahmen: Zahlte man letzte Woche noch den Rekordkurs von 49,81 Dollar/Unze und übertrag damit sogar den 31 Jahre alten Rekord aus der "Brüder-Hunt-Spekulationsära", so kriegt man die Unze Silber derzeit schon um knapp unter 45 Dollar.

Beim Silberpreis war aber eine Korrektur nach unten ohnehin schon lange fällig - seit Jahresbeginn hat sich der Silberpreis nämlich fast verdoppelt.

Weitere Anstiege bei den Edelmetallen sind aber durchaus noch drin - auch wenn Prognosen hier fast so schwer sind, wie beim langfristigen Wetter...

Aktuelle Preise von Barren und Münzen in Gold und Silber

Hier die aktuellen Verkaufspreise (Montag, 2.5.2011, 8.45h, pro aurum) der populärsten Gold- und Silberwaren:

  • Goldbarren, 1 Kilo: 34.242 Euro
  • Wiener Philharmoniker 1 Unze: 1.099 Euro
  • Kleiner Golddukaten: 120,50 Euro
  • Großer Golddukaten: 490 Euro
  • Silber-Philharmoniker 1 Unze: 39,48 Euro
  • Silberbarren 1 Kilo: 1.215,50 Euro
Ad hoc-Meldung - Mai 2011
Zuletzt verändert: 02. 05. 2011, 09h01