CMS Login
Unsere Werbedienste verwenden Cookies und geben über dich gewonnene Informationen auch an Dritte weiter.
Durch das Benutzen dieser Seite erklärst du dich damit einverstanden. Hinweis entfernen

Die Geldmarie

Das unabhängige Finanzportal

Tipps und Tricks rund um die Marie

flatex Online Broker

Rubriken

Crashangst fegt Gold über 1.700 Dollar


Angst beflügelt den Goldpreis

Wer gestern für heute neue Höchststände für den Goldpreis vorhergesagt hat, wird wohl trotz richtiger Einschätzung kaum als großer Börsenguru in die Geschichte eingehen: Zu klar und deutlich war die von Freitagabend bis heute früh herrschende Angst und Panikmache vor einem neuen Finanzcrash in den Köpfen der Anleger. Dass heute früh die Umsätze von physischem Gold besonders hoch waren und auch die Nachfrage auf den Terminmärkten groß ausfiel, war somit kaum verwunderlich. Und auch am Abend (US-Markt) präsentiert sich Gold sehr stark.

Für einen ganz besonderen Riesensprung nach oben sollte es trotzdem nicht reichen - immerhin steigt Gold seit Monaten (ja, eigentlich sogar seit Jahren) ständig von Rekord zu Rekord.

Einen solchen dürfen wir somit auch für den 8.8.2011 notieren: 1.719,95 Dollar wurden gerade eben (knapp nach 20.30h) für eine Unze Gold bezahlt. Auch in Euro notieren wir aktuell einen neuen Goldpreisrekord: 1.212,94 Euro.

Noch nicht so recht vom Goldrausch angesteckt wurde der Silberpreis: Mit derzeit 39 Dollar die Unze scheint hier noch Luft zu sein - aber Silber gilt ja auch nicht als Krisenwährung Nr. 1.

Die heutigen Rekordzugriffe in der Geldmarie-Rubrik Gold (viele Informationen rund um Edelmetalle, Währungen und Sammeln) sind ein ziemliches Indiz dafür, dass die Goldrekrodjagd noch nicht zu Ende ist.

Aktuelle Preise von Goldmünzen und Goldbarren

Folgend finden Sie die Verkaufspreise (Montag, 8.8.2011, 13h, Schoeller Münzhandel) der populärsten Goldstücke in Österreich.

  • Goldbarren, 1 Kilo: 38.800 Euro
  • Wiener Philharmoniker 1 Unze: 1.246 Euro
  • Kleiner Golddukaten: 136 Euro
  • Goldtausender - Babenberger: 482 Euro
  • Silber-Philharmoniker 1 Unze (ohne MWSt.): 31 Euro
  • Silberbarren 1 Kilo (ohne MWSt.): 970 Euro

Links zum Thema Gold und Silber kaufen:

Ad hoc-Meldung - August 2011
Zuletzt verändert: 27. 06. 2013, 07h42