CMS Login
Unsere Werbedienste verwenden Cookies und geben über dich gewonnene Informationen auch an Dritte weiter.
Durch das Benutzen dieser Seite erklärst du dich damit einverstanden. Hinweis entfernen

Die Geldmarie

Das unabhängige Finanzportal

Tipps und Tricks rund um die Marie

Rubriken

Billigste Tankstelle in Wien


Turmöl Eichenstraße hat den billigsten Diesel in Wien

Erst vor wenigen Monaten ging (mit einigen Pannen in der Startphase) der Spritpreisrechner online - ein Portal, auf welchem die günstigste Tankstelle in allen Bundesländern bzw. Bezirken Österreichs gelistet wird. Der Spritpreisrechner dürfte durchaus ein Erfolg sein - wiewohl auch die Preise seit Einführung des Rechners deutlich gestiegen sind (aber dafür kann der Spritpreisrechner wohl wenig).

Schlangen vor der Turmöl Eichenstraße

Wie sich so ein Spritpreisrechner auf das Tankverhalten der Autofahrer auswirken kann, sei hier mit dem Beispiel der Turmöl in der Eichenstraße 2B, 12. Bezirk in Wien, beschrieben:

Erst vor einigen Jahren löste an obiger Adresse die Turmöl-Tankstelle im auffälligen orangen Design einen andere Tankstelle ab (es dürfte eine BP gewesen sein). Am Charakter der Tankstelle änderte das wenig bis nichts: Kaum ein Autofahrer verirrte sich in die kleine Tankstelle in den Häuserschluchten Meidlings - auch der kleine Shop lud auch nicht unbedingt zum Stop ein.

Auch die Geldmarie, welche beruflich ab und an durch die Eichenstraße muss, konnte keinen klaren Grund für einen Halt bei der Turmöl-Eichenstraße erkennen und besuchte die Tankstelle nur "zwangsweise" einmalig: Ein Gutschein der Doppler-Gruppe aus Wels (die die einst kommunistische Turmöl 2003 übernahm und ihr ein neues Design und viele neue Tankstellen gab) war einzulösen.

Doch siehe da: Plötzlich standen da doch tatsächlich Schlangen vor der Turmöl Eichenstraße 2B! Nachdem diese Autoschlangen auch bei den nächsten Touren durch die Eichenstraße nicht verschwanden, galt es wieder einmal einen Blick auf die Benzin- und Dieselpreise der Turmöl zu werfen: Die Tankstelle hatte sich tatsächlich als Billigtankstelle positioniert und weist seit der Einführung des Spritpreisrechners laufend Bestpreise für Wien aus.

Auch heute hat die Turmöl Eichenstraße beim Diesel wieder die Nase vorne: 1,376 Euro ist lt. Spritpreisrechner der Bestpreis in Wien. Bei Superbenzin hat allerdings ein anderer Diskonter den Bestpreis: 1,479 Euro pro Liter verlangt die "Schnell & Günstig" Tankstelle in der Landwehrstraße 6 (1110 Wien). Mit 1,486 Euro ist die Turmöl aber nicht viel teurer.

Mit günstigen Preisen für Benzin und Diesel lässt sich demnach in Zeiten des Spritpreisrechners durchaus Profit machen: Auch wenn die Tankstelle wohl mit dem Sprit nicht viel verdient - die hohe Absatzmenge hinterlässt hier wohl durchaus positive Spuren und belebte eine einst ziemlich umsatzarme Tankstelle. Die Avanti Tankstelle gleich gegenüber ist übrigens kaum teurer - zumeist nur um ca. 1 Cent (so Ihnen das Warten in der oft bis auf die Eichenstraße reichenden Schlange zu blöd ist).

Die Turmöl Eichenstraße können Sie von Montag bis Freitag zwischen 6 und 20 Uhr ansteuern, Samstag gibt es den billigen Sprit zwischen 7 und 20 Uhr und Sonntag bzw. an Feiertagen kann man zwischen 8 und 20 Uhr tanken.

Geldmarie-Linktipps:

Ad hoc-Meldung - April 2012
Zuletzt verändert: 20. 04. 2012, 08h30