CMS Login
Unsere Werbedienste verwenden Cookies und geben über dich gewonnene Informationen auch an Dritte weiter.
Durch das Benutzen dieser Seite erklärst du dich damit einverstanden. Hinweis entfernen

Die Geldmarie

Das unabhängige Finanzportal

Tipps und Tricks rund um die Marie

Rubriken

Goldpreis und Silberpreis geben nach


Gold und Silber in schwacher Form

Wurde jeder kurze Rückfall beim Goldpreis in den letzten Jahren mit einem deutlicheren Anstieg beantwortet, so befindet sich Gold (wie auch dessen "kleine Schwester" Silber) schon seit einigen Monaten in eher schwacher Verfasslung.

Selbst die jüngsten Wahlergebnisse (mit einem sozialistischen Präsidenten in Frankreich und großer Konfusion bezüglich Griechenland) konnten den Edelmetallen keinen Auftrieb verleihen.

Sogar im Gegenteil: Gold schwächelt z.B. heute wieder ziemlich deutlich und hat bis 16.25h schon mehr als 2% an Wert eingebüßt. Um 16.25h kostete die Unze Gold 1.602 Dollar. Nun scheint sogar die Unterstützung bei 1.600 Dollar in Gefahr - Gold könnte demnach sogar noch etwas günstiger werden.

Silber hingegen hat die 30-Dollar-Marke schon nach unten durchbrochen und kann aktuell um 29,35 Dollar pro Unze gekauft werden.

Durch schlechte Nachrichten und Ängste ist demnach aktuell kein steigender Goldpreis bzw. Silberpreis zu machen - möglicherweise warten die großen Anleger bezüglich Edelmetalle noch ein wenig zu, wie sich die Situation in Europa (insbesondere in Griechenland) entwickelt. Wobei es zu Griechenland zu sagen gibt: Hier erwartet ohnehin fast niemand mehr, dass Griechenland (ohne massive und nachhaltige Entschuldung bzw. ein paar Jahren Verschnauf- und Aufbauphase) in der Eurozone bleibt. Diese Ängste scheinen aber ohnehin schon länger eingepreist zu sein.

Möglicherweise ist die kleine Schäche bei Gold und Silber aber eine durchaus interessante Einstiegs- bzw. Nachkaufmöglichkeit...

Aktuelle Preise von Barren und Münzen in Gold und Silber

Hier die heutigen Verkaufspreise (Dienstag, 8.5.2012, 16.05h, pro aurum) von populären Gold- und Silberwaren:

  • Goldbarren, 1 Kilo: 40.141 Euro
  • Goldbarren, 100 Gramm: 4.047 Euro
  • Wiener Philharmoniker 1 Unze: 1.289,50 Euro
  • Einfacher Golddukaten: 141,40
  • Vierfacher Golddukaten: 569,50 Euro
  • Goldtausender - Babenberger: 499 Euro
  • Silber-Philharmoniker 1 Unze (mit MWSt.): 30,24 Euro
  • Silberbarren 1 Kilo (mit MWSt.): 916,80 Euro
  • Silberbarren 5 Kilo (mit MWSt.): 4.569,60 Euro

Links zum Thema Gold und Silber kaufen:

Ad hoc-Meldung - Mai 2012
Zuletzt verändert: 27. 05. 2013, 15h15