CMS Login
Unsere Werbedienste verwenden Cookies und geben über dich gewonnene Informationen auch an Dritte weiter.
Durch das Benutzen dieser Seite erklärst du dich damit einverstanden. Hinweis entfernen

Die Geldmarie

Das unabhängige Finanzportal

Tipps und Tricks rund um die Marie

flatex Online Broker

Rubriken

Autobahnvignette Österreich 2013 um 3,6 Prozent teurer


Autobahnvignette für Österreich kostet 2013 80,60 Euro

Die Jahresvignette für PKW bis 3,5 Tonnen höchstzulässiges Gesamtgewicht verteuert sich im kommenden Jahr um 3,6 Prozent. Musste man 2012 für die Autobahnvignette in Österreich noch 77,80 Euro bezahlen, so kostet die Vignette 2013 schon 80,60 Euro.

Die ab 1.12.2012 (bis 31.01.2014) gültigen Jahresvignetten sind ab Ende November 2012 in über 6.000 Verkaufsstellen (Details dazu auf der Homepage der ASFINAG - siehe Link unten) in Österreich bzw. in Grenznähe erhältlich.

Wer dieser Tage noch ein KFZ ohne Vignette neu bestücken will bzw. muss, sollte demnach zur 2-Monats-Vignetten greifen (eventuell bis Dezember 2012 mit 10-Tages-Vignetten ergänzen) - die 2-Monats-Vignetten sind mit aktuell 23,40 Euro sicher günstiger als eine Jahresvignette (77,80 Euro).

Die Erhöhung von 3,6% gilt nicht nur für die PKW-Jahresvignetten sondern auch für alle andere Vignetten wie 2-Monats-Vignetten, 10-Tages-Vignetten und die Vignetten für Motorräder.

Die Farbe der Autobahnvignette 2013: Himbeer.

Im Vorjahr wurden mit dem Vignettenverkauf ca. 368 Millionen Euro eingenommen - etwa 23 Mio. Vignetten konnten verkauft werden. Die meisten verkauften Vignetten sind 10-Tages-Vignetten (ca. 17 Mio.) - der Tourismus in Österreich sowie der Durchzugsverkehr für Fahrten in den Süden hinterlässt hier Jahr für Jahr deutliche Spuren in den Kassen der ASFINAG.

Preise Autobahnvignette Österreich 2013 PKW

Folgend die Preise für PKW bis 3,5 Tonnen höchstzulässiges Gesamtgewicht:

Jahresvignette: 80,60 Euro (nach 77,80 Euro im Jahr 2012)

2-Monats-Vignette: 24,20 Euro (23,40 Euro)

10-Tages-Vignette: 8,30 Euro (8,00 Euro)

Preise Autobahnvignette Österreich 2013 Motorräder

Jahresvignette: 32,10 Euro (31 Euro)

2-Monats-Vignette: 12,10 Euro (11,70 Euro)

10-Tages-Vignette: 4,80 Euro (4,60 Euro)

Der Preis für die Korridorvignette bleibt mit 2 Euro pro Strecke unverändert.

Fahren ohne Vignette

Wird man ohne Vignette auf der Autobahn erwischt, sind 120 Euro Ersatzmaut zu leisten. Kann man nicht gleich bezahlen, sind Geldstrafen zwischen 300 und 3.000 Euro zu befürchten.

Die aktuellen Informationen zur österreichischen Autobahnvignette (und auch die immer aktuell gültigen Preise) und Tipps für Autofahrer finden Sie übrigens laufend unter: Autobahnvignette Österreich

Geldmarie-Linktipps:

Ad hoc-Meldung - August 2012
Zuletzt verändert: 21. 08. 2012, 18h41