CMS Login
Unsere Werbedienste verwenden Cookies und geben über dich gewonnene Informationen auch an Dritte weiter.
Durch das Benutzen dieser Seite erklärst du dich damit einverstanden. Hinweis entfernen

Die Geldmarie

Das unabhängige Finanzportal

Tipps und Tricks rund um die Marie

Rubriken

Anleihe der Windkraft Simonsfeld lockt mit 5 Prozent


Windkraft Simonsfeld nun auch mit Anleihe

Eines der saubersten Unternehmen Österreichs ist wohl die Windkraft Simonsfeld AG. Das hat natürlich auch mit dem Geschäftszweig zu tun: Das Weinviertler Unternähme produziert nämlich Strom via Windkraft - und das seit vielen Jahren durchaus erfolgreich, wie man in den Bilanzen nachlesen kann.

Schon in den letzten Jahren gab es durchwegs passable Gewinne für die nicht börsenotierende Aktiengesellschaft - und die Publikumsgesellschaft wuchs laufend (aktuell 60 Windkraftwerke am Start) und holte sich erst 2010 erfolgreich frisches Kapital mit jungen Aktien.

2012 weht in Österreich wieder ein frisches Lüfterl in Sachen "neue Windkraftwerke" - und auch 2013 soll das günstige Marktumfeld zum weiteren Wachstum genutzt werden.

Somit gibt es in Kürze auch erstmals eine Anleihe der Windkraft Simonsfeld - mit einem Volumen von 7 bis 14 Mio. bewegt sich diese eher bei den ganz kleinen Anleiheemission, sollte aber durchaus Erfolg haben.

Der Anleihenerlös soll primär in die Erweiterung des WKS-Windparks in Poysdorf-Wilfersdorf investiert werden, wo 2013 8 Anlagen der 3-MW-Klasse errichtet werden sollen. Ein weiterer Teil des Erlöses soll in die Entwicklung neuer Windparks im In- uns Ausland investiert werden und auch für die Sicherung von Netzzugängen in Österreich wird Geld benötigt.

Angesichts der kurzen Laufzeit, der bisher tollen Performance des Unternehmens und der stabilen Aussichten in Sachen Förderung für Windkraft ist diese Anleihe wohl durchaus zu empfehlen - und wo gibt es derzeit schon (relativ) sichere 5% auf 5 Jahre, welche auch sinnvoll investiert werden...

Konditionen der Windkraft-Simonsfeld-Anleihe 2012-2017

Emissionsvolumen: 7 bis 14 Millionen Euro

Stückelung: 1.000 Euro

Kupon: 5% p.a.

Emissionskurs: 101%

Laufzeit: 5 Jahre, endfällig, Tilgung 27.11.2017

Zeichnungsfrist: 14.09.2012 bis 16.11.2012

Lead-Manager: Eigenvertrieb, Zahlstelle: Österreichische Volksbanken Aktiengesellschaft

ISIN: AT0000A0WBX4

Aktuelle bzw. gerade auf den Markt gekommene Corporate Bonds aus bzw. für Österreich finden Sie übrigens laufend hier: Neue Corporate Bonds aus Österreich

Geldmarie-Linktipp:

Ad hoc-Meldung - August 2012
Zuletzt verändert: 28. 03. 2014, 19h03