CMS Login
Unsere Werbedienste verwenden Cookies und geben über dich gewonnene Informationen auch an Dritte weiter.
Durch das Benutzen dieser Seite erklärst du dich damit einverstanden. Hinweis entfernen

Die Geldmarie

Das unabhängige Finanzportal

Tipps und Tricks rund um die Marie

Rubriken

Goldpreis zeigt wieder Schwäche


Goldpreis schwach, Silber relativ stabil

Sah es vor einigen Wochen noch so aus, als ob sich Gold bei 1.400 Dollar einpendeln könnte, war beim Edelmetall in letzter Zeit wieder Sinkflug angesagt. Mit aktuell 1.311 Dollar oder 966 Euro pro Unze ist Gold derzeit wieder recht billig - nur wenig fehlt noch zum 12-Monats-Tief von 1.182 Dollar bzw 870 Euro.

Impulse für Gold fehlen, Silber könnte überraschen

Selbst die budgetäre Pattstellung in den USA trieb die Krisenwährung Gold nicht in die Höhe - das Gegenteil war eher der Fall. Nur der Dollar fiel zuletzt ein wenig - was den Goldpreis in Euro nicht so deutlich fallen ließ. Auch um die Euro-Krisenländer ist es zuletzt ruhig geblieben, was sich aber mit Sicherheit wieder ändern wird.

Überraschen könnte hingegen Silber, welches sich mit aktuell 21,75 Dollar oder 16,02 Euro nur leicht nach unten bewegt hat.

Ob der MWSt-Erhöhung für Silbermünzen in Deutschland (von 7% auf 19%) per 1.1.2014 könnte es in den nächsten Monaten sogar zu einem kleinen Nachfrageboom (zumindest in Deutschland, vielleicht auch in Österreich) kommen.

Aktuelle Preise von Barren und Münzen in Gold und Silber

Hier die heutigen Verkaufspreise (Montag, 7.10.2013, Gold & Co.) von populären Gold- und Silberwaren:

  • Goldbarren, 1 Kilo: 31.277 Euro
  • Goldbarren, 250 Gramm: 7.834,60 Euro
  • Goldmünze Wiener Philharmoniker 1 Unze: 997,60 Euro
  • Goldmünze vierfacher Golddukaten: 450,80 Euro
  • Goldmünze einfacher Golddukaten: 113,20 Euro
  • Silbermünze Philharmoniker 1 Unze (ohne MWSt.): 17,70 Euro
  • Silberbarren 1 Kilo (ohne MWSt.): 555,60 Euro

Hier finden Sie den aktuellen Goldpreis und den aktuellen Silberpreis.

Links zum Thema Gold und Silber kaufen:

Ad hoc-Meldung - Oktober 2013
Zuletzt verändert: 07. 10. 2013, 12h04