CMS Login
Unsere Werbedienste verwenden Cookies und geben über dich gewonnene Informationen auch an Dritte weiter.
Durch das Benutzen dieser Seite erklärst du dich damit einverstanden. Hinweis entfernen

Die Geldmarie

Das unabhängige Finanzportal

Tipps und Tricks rund um die Marie

Rubriken

Sunnybag beim Crowdinvesting mit Rekord


SunnyBAG schon über 100.000 Euro

Erst vor wenigen Tagen haben wir über den sich abzeichnenden Erfolg des ersten Projekts des neuen Crowdinvesting-Portals "Green Rocket" berichtet. Inzwischen hat der "SunnyBAG" der SunnyBAG GmbH nicht nur den alten Crowdfunding-Rekord von "Neurovation" (75.100 Euro) deutlich überboten - auch die 100.000 Euro-Schwelle wurde am Wochenende gebrochen und mittlerweile schon deutlich übertroffen.

Aktuell hat SunnyBAG schon 119.750 Euro eingesammelt - und 2 Tage kann man in dieses Projekt noch investieren. Es ist durchaus davon auszugehen, dass auch im Finish noch einige Investoren auf den fahrenden Zug aufspringen werden und die Crowdfunding-Bestmarke noch deutlich verbessert wird. (Nachtrag: Stolze 157.950 Euro sollten es dann noch werden).

Die schicken Solartaschen, Solarrucksäcke oder Solar-Umhängetaschen von SunnyBAG haben demnach das Publikum mehr als überzeugt (auch die Geldmarie hat einen Kleinstbetrag investiert) - wiewohl das große Einsparpotenzial mit Solarladungen für Kleingeräte wie Handy, i-Phone oder i-Pad sehr überschaubar ist.

Die 2 bis 5 kW/h Verbrauch bei iPhone oder 10 bis 20 kW/h beim iPad (je nach Verwendung) pro Jahr sind wohl kaum ein gewichtiges Argument für den Kauf von SunnyBAGs - vielmehr sind die ab und an gefragte Unabhängigkeit von Steckdosen, der Coolness-Faktor (habe meinen eigenen Strom mit..) und die schönen Produkte relevant.

Wer leistungsstarke Solar Kits für den Outdoorgebrauch sucht, könnte übrigens auch bei "Goalzero" fündig werden.

10 Firmen suchen Investoren via Crowdinvesting

Auch ein aktueller Rekord: Gegenwärtig suchen 10 verschiedene Unternehmen Geld via Schwarmfinanzierung.

Neuling Green Rocket hat mit SunnyBAG derzeit den Renner am Start (nur noch 2 Tage) und stellt dann in 3 Tagen das Nachfolgeprojekt vor.

1000x1000.at darf sich mit "Woodero" (Tablet Case aus Holz) auch schon über gesammelte 55.000 Euro freuen (die Finanzierung ist damit fix, investieren kann man noch eine Woche) und sucht nach wie vor Geld für das Buch-Cafe. Man darf schon gespannt sein, wieviel Woodero im Finish noch zulegt - vielleicht sind ja auch hier noch um die 100.000 Euro drin...

Und bei Conda suchen derzeit gar 7 Projekte (davon 4 aus der Plus-4-Start-Up-Show "2 Minuten, 2 Millionen") Investoren. Besonders aussichtsreich ist bei Conda NIXE-Bier gestartet - das Low-Carb-Bier aus Österreich hat schon 21.930 Euro gesammelt.

Nachdem sich an der Wiener Börse in Sachen Börsegang wenig bis nichts tut, ist zumindest Crowdinvesting vorerst einmal recht gut in Österreich angekommen.

Zur Förderung des Crowdinvesting in Österreich haben wir für Sie eine kleine Rubrik eingerichtet, in welcher Sie laufend über neue Projekte der 3 heimischen Online-Portale informiert werden: Crowdinvesting in Österreich

Geldmarie-Linktipps:

Ad hoc-Meldung - November 2013
Zuletzt verändert: 03. 12. 2013, 15h18