CMS Login
Unsere Werbedienste verwenden Cookies und geben über dich gewonnene Informationen auch an Dritte weiter.
Durch das Benutzen dieser Seite erklärst du dich damit einverstanden. Hinweis entfernen

Die Geldmarie

Das unabhängige Finanzportal

Tipps und Tricks rund um die Marie

Rubriken

Renault Bank direkt auch mit Festgeld


Renault Bank direkt erweitert Portfolio um Festgeld

Erst im Mai 2014 ist die Renault Bank direkt mit Tagesgeld in Österreich eingestiegen - und hält seither mit 1,40% für täglich fällige Einlagen den bzw. einen Platz an der Sonne im Tagesgeldvergleich.

Nun dürfen sich die heimischen Direktsparer (bzw. Kunden von Direktbanken) wieder freuen: Die Renault Bank direkt startet nämlich gerade auch mit dem Produkt "Festgeld" (mehr Infos dazu unter: Termingeld - Festgeld) in Österreich.

Festgeld auf 1, 2 oder 3 Jahre Bindung

Nachdem die Renault Bank direkt (RCI Banque S.A. Niederlassung Österreich, eine Tochter der RCI Banque aus Frankreich, um genau zu sein) schon beim Tagesgeld für fette Zinsen sorgt, ist auch der Einstieg beim Festgeld als gelungen zu betrachten:

Für 1 Jahr Laufzeit (12 Monate) bietet die Renault Bank gute 1,50%, für 2 Jahre 1,80% und für 3 Jahre immerhin 1,90% - Zinsen, die man in Österreich im Sparbereich kaum überbieten kann.

Im Geldmarie-Festgeldvergleich (1 Jahr Bindung) ergibt das mit garantierten 1,50% auf Anhieb gleich den 2. Platz, den man sich mit der DenizBank teilt. Nur die ebenfalls gerade gestartete MoneYou liegt mit 1,60% noch etwas über dem Angebot der Renault Bank direkt.

Auch beim Festgeldangebot der Renault Bank gilt die französische Einlagensicherung (100.000 Euro - wie in allen Euroländern), die Mindesteinlage beim Festgeld liegt bei 2.500 Euro.

Im Gegensatz zu anderen Banken mit ausländischer Einlagensicherung zieht die Renault Bank die KESt. von den Zinserträgen gleich ab.

Die Geldmarie freut sich über den neuen Festgeldanbieter sehr - "Konkurrenz belebt das Geschäft" gilt natürlich auch hier. Sowohl bei Tagesgeld als auch beim Festgeld kann man die Angebote der Renault Bank direkt derzeit uneingeschränkt empfehlen.

Geldmarie-Linktipp:

Ad hoc-Meldung - Oktober 2014
Zuletzt verändert: 29. 01. 2016, 12h29