CMS Login
Unsere Werbedienste verwenden Cookies und geben über dich gewonnene Informationen auch an Dritte weiter.
Durch das Benutzen dieser Seite erklärst du dich damit einverstanden. Hinweis entfernen

Die Geldmarie

Das unabhängige Finanzportal

Tipps und Tricks rund um die Marie

flatex Online Broker

Rubriken

voestalpine begibt Anleihe über 400 Mio.


voestalpine-Anleihe mit 2,25% auf 7 Jahre

Auch die Anlage in Corporate-Bonds wird immer unattraktiver: Der heimische Stahlkonzern voestalpine bietet derzeit für seine neue Anleihe 2014-2021 bescheidene 2,25% Kupon, findet aber trotzdem reichlich Abnehmer und kann sich damit sehr günstig umfinanzieren.

Nachdem jüngst die S-Immo AG noch 3% auf eine Laufzeit von 5 Jahren gezahlt haben, kann sich die Linzer voestalpine über eine erfolgreiche Umfinanzierung zu 2,25% auf 7 Jahre freuen:

Mit dem (schon feststehenden) Emissionserlös von 400 Mio. Euro für die neue Anleihe refinanziert man teilweise die per 31.10.2014 gekündigte Hybridanleihe aus dem Jahr 2007 (welche der voestalpine wohl nun zu teuer wurde). Das Orderbuch der institutionellen Anleger umfasst jetzt schon 800 Mio. Euro - die Anleihe ist nun aber auch noch Privatanlegern (die bei der Zuteilung immer bevorzugt werden) zugänglich.

Schon faszinierend, dass man dieser Tage als Stahlkonzern (eine sehr konjunkturabhängige Branche) eine Anleihe zu derart niedrigen Zinsen locker platzieren kann - wiewohl man sich um die mittelfristige Existenz der voestalpine wohl keine groben Sorgen machen muss.

Konditionen der voestalpine-Anleihe 2014-2021

Emissionsvolumen: 400 Mio. Euro

Stückelung: 500 Euro

Kupon: 2,25 % p.a.

Emissionskurs: 101,417

Laufzeit: 14.10.2014 - 14.10.2021

Zeichnungsfrist: 9.-13.10.2014 (vorzeitiger Zeichnungsschluss vorbehalten)

ISIN: AT0000A19S18

Börsenotierung: Geregelter Freiverkehr Wiener Börse

Aktuelle bzw. zuletzt auf den Markt gekommene Corporate Bonds aus bzw. für Österreich finden Sie übrigens immer hier: Neue Corporate Bonds aus Österreich

Geldmarie-Linktipp:

Ad hoc-Meldung - Oktober 2014
Zuletzt verändert: 09. 10. 2014, 09h04