CMS Login
Unsere Werbedienste verwenden Cookies und geben über dich gewonnene Informationen auch an Dritte weiter.
Durch das Benutzen dieser Seite erklärst du dich damit einverstanden. Hinweis entfernen

Die Geldmarie

Das unabhängige Finanzportal

Tipps und Tricks rund um die Marie

Rubriken

Goldpreis im Aufwärtstrend


Goldpreis nach Korrektur nun wieder stärker

Dauerkrise im nahen und fernen Osten, Russland-Plänkeleien, Griechenland-Wahnsinn & Co. sowie auch weiter hohe Nachfrage nach Gold und ein schwacher Euro haben den Goldpreis zuletzt wieder etwas ansteigen lassen.

Auf Eurobasis kostet die Unze Gold auf den Terminmärkten derzeit 1.113 Euro, der Jahreshöchststand von ca. 1.150 Euro ist also nicht in allzuweiter Ferne.

In Dollar sieht das etwas anders aus: 1.209 Dollar sind zu 1.300 Dollar (im Jänner) noch ein wenig weiter entfernt - dazwischen schwächelte ja bekanntlicherweise der Euro gegenüber dem Dollar gewaltig und liegt derzeit bei 1,09 Dollar pro Euro.

Auch wenn sich die (vorläufige) Teillösung des Iran-Atomstreits zuletzt auf die Börsenstimmung sehr positiv ausgewirkt hat - Krisenherde gibt es rund um Europa noch viel zu viele und insbesondere Griechenland wird uns wohl noch lange begleiten (wenn da nicht sogar ein baldiger GREXIT in Sicht ist).

Das ist für Anleger (die ohnehin kaum mehr Zinsen bekommen) oft ein Grund, noch mehr in Edelmetalle zu investieren - bei den aktuellen Preisen von Gold, Silber, Palladium oder Platin kauft man derzeit auch nicht wirklich teuer ein. Wobei: Das weiß man bei solchen Invetments natürlich immer erst in ein paar Jahren oder Jahrzehnten...

Apropos Silber: Im Monatsabstand hat der Silberpreis kräftige Kurven gemacht und stieg kurzzeitig von 15,50 Dollar auf 17,50 Dollar - gegenwärtig kostet die Unze Feinsilber 16,84 Dollar bzw. 15,53 Euro. Zur Orientierung: Auf Eurobasis wurden Kurse über 16 Euro zuletzt Ende 2013 gesehen, Silber zeigt also ebenfalls durchaus kleine Muckis...

Aktuelle Preise von Barren und Münzen in Gold und Silber

Die heutigen Verkaufspreise (Mittwoch, 8.4.2015, Gold & Co.) von beliebten Gold- und Silberwaren:

  • Goldbarren, 1 Kilo: 36.176 Euro
  • Goldbarren, 250 Gramm: 9.084 Euro
  • Goldmünze Wiener Philharmoniker 1 Unze: 1.151,50 Euro
  • Goldmünze vierfacher Golddukaten: 518 Euro
  • Goldmünze einfacher Golddukaten: 131,00 Euro
  • Silbermünze Philharmoniker 1 Unze exkl. MWSt.: 18,20 Euro
  • Silberbarren 1 Kilo exkl. MWSt.: 560,40 Euro

Ankaufspreise Bruchgold, Altgold, Schmuck (Gold & Co.):

  • 14 Karat Gold: 17.555 Euro/Kilogramm
  • 18 Karat Gold: 22.614 Euro/Kilogramm
  • Alt-Silber 925: 383 Euro/Kilogramm

Tendenz im Monatsvergleich: Gold und Silber leicht steigend.

Hier finden Sie den aktuellen Goldpreis sowie den aktuellen Silberpreis.

Links zum Thema Gold und Silber kaufen und verkaufen:

Ad hoc-Meldung - April 2015
Zuletzt verändert: 08. 04. 2015, 13h46