CMS Login
Unsere Werbedienste verwenden Cookies und geben über dich gewonnene Informationen auch an Dritte weiter.
Durch das Benutzen dieser Seite erklärst du dich damit einverstanden. Hinweis entfernen

Die Geldmarie

Das unabhängige Finanzportal

Tipps und Tricks rund um die Marie

Rubriken

Münzausgaben Münze Österreich 2016


Ausgabeprogramm Münzen Österreich 2016

So früh wie wohl noch nie gab die Münze Österreich im August 2015 das Ausgabeprogramm für das Jahr 2016 bekannt. Wie schon im Vorjahr bleiben die großen Überraschungen aus - weder sind Münzneuheiten geplant noch gibt es Veränderungen bei den Auflagenhöhen.

Münzausgaben Münze Österreich 2016

Schon am 2.12.2015 kommen mit der 5-Euro-Neujahresmünze 2016 ("Neujahreskonzert") sehr begehrte Münzen auf den Markt: Insbesondere die 50.000 Silbermünzen werden wohl wieder rasch vergriffen sein, während man bei der unveränderten Auflage von 200.000 Stück Kupfermünzen kaum Engpässe befürchten muss.

Ebenfalls voraussichtlich am 2.12.2015 am Start: Der KMS 2016 (Kursmünzensatz für allen heimischen Prägungen von 1 Cent bis 2 Euro) - auch hier ist wieder eine Auflage von 50.000 Stück geplant. Hier könnte sich aber noch etwas ändern, da im Ausgabeprogramm 2016 auch ein KMS mit der neuen 2-Euro-Sondermünze "200 Jahre Österreichische Nationalbank" vorkommt, welcher per 24.2.2016 zur Ausgabe steht. Diesen KMS sollte man unbedingt erwerben - er ist auch international sicher gut nachgefragt.

Dann wird es in Sachen Nachfrage schon deutlich ruhiger: Die am 20.1.2016 erscheinende 20-Euro-Silbermünze "Wiener Opernball" wird wohl kaum die 50.000 aufgelegten Münzen verkaufen - die Auflage bei den 20-Euro-Silberlingen scheint schon lange zu hoch zu sein bzw. hat sich die Nachfrage nach Silber deutlich eingetrübt. Nachtrag Oktober: Nachdem man bei der Opernball-Münze erstmals einen Farbaufdruck (ein Relief mit Blumenstrauß wird himbeerrot eingefärbt) wagt, könnte es hier doch zu größerer Nachfrage kommen!

Am 24.2.2016 folgt dann die 5-Euro-Silbermünze "Dürers Feldhase" mit 50.000 Stück handgehoben, dazu auch 200.000 Stück in Kupfer. Ebenfalls am 24.2.2016 dann der oben erwähnte KMS, den man nicht verpassen sollte.

Keinesfalls verpassen sollte man auch die Ausgabe per 9.3.2016 (rechtzeitiges Vorbestellen via Homepage der Münze Österreich macht immer Sinn!): Da kommen nämlich die sehr begehrten und rasch ausverkauften 25-Euro-Silber-Niob-Münzen unter die Leute. 65.000 Stück Auflage sind wohl auch 2016 wieder rasch weg...

Die 30.000 Stück 50-Euro-Gold per 13.4.2016 mit dem Motiv "Der Kuss" aus der Serie "Klimt und seine Frauen" werden wohl nicht sofort weg sein - es sei denn, bis dahin gibt es wieder eine Goldpreisrallye.

Für die am 11.5.2016 erscheinende 20-Euro-Silbermünze "Amade: Das Genie" aus der neuen Serie "Wolfgang-Amade-Mozart" muss man sich wohl auch nicht lange anstellen, um eines der 50.000 Stück zu erhalten.

Gleiches gilt dann auch für die 10-Euro-Silbermünze "Oberösterreich" aus der Bundesländer-Serie, welche am 1.6.2016 erscheint (Auflage Kuper 130.000 Stück, 40.000 handgehoben Silber und 30.000 Polierte Platte) und den ebenfalls am 1.6.2016 kommenden KMS 2016 in Polierter Platte. Letzterer geht wohl nur gut, wenn vorher der normale KMS gut nachgefragt wird.

Am 7.9.2016 folgt dann die 3. Münze aus der Mozart-Serie: 20-Euro-Silber "Mozart: Der Mythos" gibt es wieder in 50.000 Stück Polierter Platte zu kaufen.

Am 5.10.2016 wird dann mit "Österreich" die (nicht sehr gut nachgefragte) Bundesländer-Serie abgeschlossen - 130.000 Kupfermünzen, 40.000 handgehobene Silbermünzen und 30.000 Polierte Platten deuten (auch wenn es im neuen Ausgabeprogramm 2016 noch nicht vermerkt ist) wieder auf eine 10-Euro-Münze hin.

100 Euro in Gold gibt es dann wieder 30.000mal am 2.11.2016 - diesmal ist "Der Fuchs" der teuersten Münze aus dem Ausgabeprogramm.

Am 7.12.2016 schließlich nähern wir uns auch schon wieder dem Jahr 2017 und daher erscheint die "Neujahrsmünze 2017", welche das Thema "150 Jahre Donauwalzer" hat und 200.000x in Kupfer bzw. 50.000x handgehoben in Silber aufgelegt wird. Auch hier ist wieder ein Ausverkauf der Neujahresmünze zu erwarten.

Auch mit 7.12.2016 erwartet man die Ausgabe des KMS 2017.

Keine groben Neuigkeiten - aber vielleicht überrascht die Münze Österreich ja auch so wie Deutschland, wo 2015 eine neue 25-Euro-Gedenkmünze ausgegeben wird, 2016 neue 20-Euro-Silbermünzen kommen und auch 2016 eine 5-Euro-Münze mit Polymerring (optisch ähnlich wie die Silber-Niob-Münzen aus Österreich) neu ansteht.

Ein wenig Innovation wäre demnach bald wieder einmal gefragt - insbesondere da Österreich in Sachen Sondergedenkmünzen oder auch Anlagemünzen immer schon gerne die Nase vorne hatte...(Nachtrag Oktober 2015: Zumindest der Farbaufdruck bei der 20-Euro-Münze Opernball ist ein diesbezüglich gutes Zeichen)

Eine Auflistung sämtlicher Österreichischen Silbermünzen mit Euronominale finden Sie hier: Silbermünzen Österreich Euro

Die Goldstücke gibt es hier gelistet: Goldmünzen Österreich, die Kupfermünzen hier: Kupfermünzen Euro und hier gibt es auch noch die Bimetallmünzen bzw. Silber-Niob-Münzen aus Österreich zu lesen.

Geldmarie-Linktipp:

Ad hoc-Meldung - August 2015
Zuletzt verändert: 27. 10. 2015, 13h23