CMS Login
Unsere Werbedienste verwenden Cookies und geben über dich gewonnene Informationen auch an Dritte weiter.
Durch das Benutzen dieser Seite erklärst du dich damit einverstanden. Hinweis entfernen

Die Geldmarie

Das unabhängige Finanzportal

Tipps und Tricks rund um die Marie

Rubriken

Getty Images erhielt Milliardenklage


Frische Infos von RA Rainer Beck

Ab sofort lesen Sie auf der Geldmarie auch ab und an kurze Berichte vom Grazer Rechtsanwalt Dr. Rainer Beck - Spezialist für Urheberrechtsfragen.

Der aktuelle Bericht handelt von einer Nutzungsentgeltforderung der großen Bildagentur Getty Images, die sich dann sehr in eine Milliardenklage versus Getty Images umwandelte...

Getty Images

Kürzlich hat die Bildagentur Getty Images, welche Lizenzen für Fotos vergibt, für negatives mediales Aufsehen gesorgt:

Um den unrechtmäßigen Gebrauch von jenen Fotos, deren Rechte die Agentur verwaltet, aufzudecken und Nutzungsentgelte einzutreiben, werden Websites durchforstet. Dabei unterliefen Getty Images allerdings Fehler, so etwa jüngst, als die Agentur eine Fotografin der unlizenzierten Verwendung ihrer selbst aufgenommenen Bilder beschuldigte und dafür Nutzungsentgelt forderte.

Zu der Tatsache, dass Getty Images für diese Fotos keinerlei Rechte übertragen bekam, kommt, dass die Fotografin ihre Bilder der Library of Congress vermacht und dadurch zur freien Verfügung, also unter „Public Domain“, gestellt hat. Getty Images hat somit für frei verfügbare Bilder Nutzungsentgelte verlangt.

Pech, dass sie sich ausgerechnet an die Urheberin der Bilder wandte, welche die Agentur nun auf 1 Milliarde US-Dollar verklagt.

(c) Dr. Rainer Beck, MMag.art.
Rechtsanwalt in Graz
Sachverständiger für Urheberrechtsfragen
Lektor an der KFU, KUG und FH Joanneum

Geldmarie-Linktipp:

Ad hoc-Meldung - August 2016
Facebook
Zuletzt verändert: 28. 08. 2016, 13h24