CMS Login
Unsere Werbedienste verwenden Cookies und geben über dich gewonnene Informationen auch an Dritte weiter.
Durch das Benutzen dieser Seite erklärst du dich damit einverstanden. Hinweis entfernen

Die Geldmarie

Das unabhängige Finanzportal

Tipps und Tricks rund um die Marie

Rubriken

Festgeld und Tagesgeld Februar 2018


Tagesgeld und Festgeld vergleichen - Februar 2018

Zinsen auf niedrigem Niveau tiefgefroren. So könnte man die aktuellen Sparzinsen in Österreich beschreiben - auch im Jänner 2018 hat sich in Sachen Zinsen für Tagesgeld und Festgeld fast nichts getan.

Tagesgeld: DADAT weiter mit Neukundenaktion vorne

Genau nichts hat sich bei den besten Anbietern beim Tagesgeld (täglich fällige Einlagen) getan: 3 Neukundenaktionen prägen weiterhin die Zinslandschaft:

Mit 1,11% lockt weiterhin die DADAT Neukunden an. Die Austrian Anadi Bank bieten solchen 1,01% und auch die ING DiBa hat mit 1,00% noch einen Einser vorne.

Weiterhin gute Angebote auch von der Addiko Bank, der MoneYou und der Renault Bank direkt.

Tendenz Tagesgeld Februar 2018: Gleichbleibend

Festgeld 1 Jahr: J & T Banka derzeit Festgeldkaiser

Kräftig die Zinsen nach oben geschraubt hat Anfang Jänner die tschechische J&T Banka, welche man via Savedo und Weltsparen besparen kann: Die 1,15% auf 12 Monate Bindung sind auch gleich neuer Bestzins.

Die Blue Orange hat hingegen um 0,20 Punkte auf 0,91% reduziert, somit geht Platz 2 nunmehr an die (immer recht starke) Credit Agricole. Platz 3 bei einjährigem Festgeld geht an die Atlantico aus Portugal, die immerhin ein ganzes Prozent bietet.

Die meisten anderen Banken haben die Zinsen im Jänner nicht bewegt, einzig die belgische CKV geht per 2.2.2018 von 1% auf 0,90% runter.

Bei längeren Laufzeiten (2-5 Jahre) dominiert überall die J&T Banka, 1,30% (1 Jahr) bis 2% (5 Jahre) sind hier derzeit konkurrenzlos. Aus heimischer Sicht ist hier die DenizBank weiter klar vorne, Zinsen von 1% bis 1,35% werden geboten. Auch in Sachen Sparbuch ist die DenizBank wieder vorne.

Tendenzprognose Festgeld für Februar 2018: Gleichbleibend

Die immer frischen Bestzinsen von Direktbanken finden Sie laufend bei unserem "Sparzinsen-Ableger" - siehe Linktipp.

Die aktuell besten heimischen Anbieter beim Tagesgeld finden Sie unter: Tagesgeldvergleich Die Bestbieter beim Festgeld (Bindung 12 Monate) finden sich unter: Festgeldvergleich

Laufend aktualisierte Bestzinsen von diversen Sparformen in Österreich sind hier abzurufen: Zinsen vergleichen und die besten Zinsen in Österreich für gebundene Sparbücher gibt es hier zu finden: Vergleich Sparbuchzinsen

Informationen über die Angebote von Savedo und WeltSparen sind hier zu finden: WeltSparen; Savedo

Geldmarie-Linktipp:

Ad hoc-Meldung - Februar 2018
Facebook
Zuletzt verändert: 01. 02. 2018, 12h36