CMS Login
Unsere Werbedienste verwenden Cookies und geben über dich gewonnene Informationen auch an Dritte weiter.
Durch das Benutzen dieser Seite erklärst du dich damit einverstanden. Hinweis entfernen

Die Geldmarie

Das unabhängige Finanzportal

Tipps und Tricks rund um die Marie

Rubriken

Rund ums Geld im World Wide Web


Möglichkeiten rund um das Geld im WWW

Mit der Geldmarie steht einem im World Wide Web eine Plattform zur Verfügung, die als unabhängiges Finanzportal für jede Menge Ratschläge, Tricks und Informationen zu den verschiedensten Finanzthemen sorgt. Neben allgemeinen und aktuellen Nachrichten bietet die Seite zahlreiche Vergleiche, mit denen man Angebote, Tarife und Preise auf dem Markt komfortabel gegenüberstellen und somit in jedem relevanten Bereich immer die beste Wahl für sich treffen kann.

Zudem trifft man auch auf attraktive Urlaubsangebote und hilfreiche Spartipps. Rund um das Thema Geld locken einen natürlich auch immer die Varianten, bei denen man ganz unabhängig von Job und Geldanlage seine finanziellen Möglichkeiten durch Vergleiche verbessern oder auch noch mit einem gewissen Spaßfaktor an Geld kommen kann, auch wenn dort die Wahrscheinlichkeit, damit reich zu werden, sehr realistisch betrachtet werden sollte.

Monatliche Ausgaben in Grenzen halten

Das World Wide Web bietet für die verschiedensten Bedürfnisse eine große Zahl an Portalen, bei denen man Artikel, Dienstleistungen, Tarife und vor allem natürlich deren Preise und Kosten vergleichen kann.

Da immer mehr Menschen die Dienste des Internets für ihre Bedürfnisse in Anspruch nehmen, können auch immer mehr Angebote der verschiedenen Unternehmen online angetroffen werden. Das führt dazu, dass die entsprechenden Produkte nicht nur alleine schon wegen der Vorteile des Internets günstiger anzutreffen sind, sondern auch sehr schnell im Rahmen von Vergleichen mit Angeboten der Konkurrenz verglichen werden können.

Durch diesen immer größer werdenden Konkurrenz- und Preiskampf bieten sich den Verbrauchern beste Einsparmöglichkeiten. Das gilt nicht nur für alle möglichen Artikel, für die man sich im World Wide Web auf die Suche macht, sondern vor allem auch um regelmäßige laufende Kosten, mit denen man seine Finanzen regelmäßig und dauerhaft verbessern kann.

Hierzu gehören zum Beispiel umfassende Vergleiche der Anbieter und Tarife für den Bezug von Strom oder Gas. Hier kann man mittlerweile aus eine immer größer werdenden Zahl an Angeboten wählen und muss sich nicht mehr auf die regionalen Lieferanten beschränken.

Zudem kann man sich auch zwischen unterschiedlichen Stromarten entscheiden, zu denen beispielsweise der grüne und somit sehr umweltbewusste Strom gehört - eine Entscheidung also für das Portemonnaie und gleichzeitig für die Umwelt.

Auch der Bereich der Versicherungen ist ein attraktives Pflaster, um mit Gegenüberstellungen Geld zu sparen. Die Konkurrenz unter den Versicherungen wird immer größer, sodass alle Unternehmen versuchen, mit besonders attraktiven Angeboten und hohen Rabatten neue Kunden für sich zu gewinnen oder bestehende Kunden bei sich zu halten.

Gerade im Bereich der Autoversicherung trifft man auf sehr viele verschiedene Rabattmöglichkeiten und einen besonders hohen Preiskampf der Versicherer, sodass man als Verbraucher als größter Sieger aus einem solchen Vergleich gehen kann und das jährlich. Heutzutage gibt es wohl kaum noch jemand, der ohne Handy- oder DSL-Vertrag auskommt und somit wird auch das Angebot für diese Bereiche immer vielseitiger.

Vergleiche der angebotenen Tarife führen dabei nicht nur zu optimalen Kosten, sondern immer auch um die Möglichkeit, den Vertrag genau so auszustatten, wie er am besten zu den persönlichen Bedürfnissen und Anforderungen passt. Denn auch wenn man viel Wert auf einen geringen Preis legt, sollten die Leistungen niemals außer Acht gelassen werden.

Kleiner Aufwand für große Gewinnchancen

Denkt man an die Möglichkeiten, mit denen man mit möglichst wenig Aufwand Geld gewinnen kann, steht Lotto wohl ganz oben auf der Liste der Ergebnisse.

Im Grunde genommen muss man nur ein bisschen Geld in die Hand nehmen, eine bestimmte Menge an Nummern auf dem Tippschein abgeben und darauf hoffen, dass genau diese Zahlen gezogen werden. Es ist also weder viel Zeit noch ein spezielles Vorwissen für eine Teilnahme notwendig, wie es zum Beispiel bei komplizierten Spielen oder auch bei den verschiedenen Quizsendungen im Fernsehen eine wichtige Voraussetzung wäre.

Das und die dazu kommenden hohen Jackpots sorgen dafür, dass trotz der geringen Gewinnwahrscheinlichkeit immer mehr Menschen jede Woche auf ihr großes Glück hoffen und dabei neben den Annahmestellen vor Ort immer häufiger auch die Möglichkeiten im World Wide Web nutzen.

Ein attraktiver Anbieter ist dabei die Plattform lottoland.at mit zahlreichen Möglichkeiten, sein Glück vor allem bei Lotto 6 aus 45 Externer Link als die beliebteste Lotterie in Österreich auf die Probe zu stellen.

Neben der ohnehin schon gegebenen Attraktivität kann man zudem die speziellen Angebote von Lottoland nutzen und sich zum Beispiel einen doppelten Jackpot sichern oder mit dem ZahlenSchutz dafür sorgen, dass die eigenen Zahlen zu den wirklich persönlichen Zahlen werden und im Gewinnfall nicht mit anderen geteilt werden muss, die auf die gleichen Nummern gesetzt haben.

Spielsucht keinesfalls unterschätzen

So groß der Spaß sowohl bei den verschiedensten Spielen im World Wide Web und natürlich auch im realen Leben auch sein mag, darf man niemals vergessen, dass vor allem beim Einsatz von Geld schon zahlreiche Fälle gezeigt haben, wie sehr diese Faszination einen in eine Spielsucht mit dramatischen Folgen drängen kann.

Beim Lotto versucht man es immer und immer wieder und die sehr geringe Gewinnwahrscheinlichkeit sorgt dafür, dass nur die wenigsten einmal den Jackpot knacken.

Die Folge ist, dass man es noch öfter, mit noch mehr Tippfeldern und auch bei mehreren verschiedenen Lotterien versucht. Schnell gibt man mehr Geld als gewünscht aus und vor allem im Internet sind die Möglichkeiten durch schnelle Überweisungen oder Abbuchungen vom Konto, von der Kreditkarte oder auch per PayPal und sonstige Zahlungswege verführen einen schnell zu einer immer wieder erfolgenden Aufstockung der zur Verfügung stehenden Gelder.

Schafft man es nicht, sich feste Grenzen zu setzen, kann die aufkommende Spielsucht schnell zu finanziellen Sorgen führen, die sich immer häufiger auch auf das private und berufliche Umfeld ausweiten.

Ad hoc-Meldung - Oktober 2018
Facebook
Zuletzt verändert: 09. 10. 2018, 13h31