CMS Login
Unsere Werbedienste verwenden Cookies und geben über dich gewonnene Informationen auch an Dritte weiter.
Durch das Benutzen dieser Seite erklärst du dich damit einverstanden. Hinweis entfernen

Die Geldmarie

Das unabhängige Finanzportal

Tipps und Tricks rund um die Marie

Rubriken

50 Euro Goldmünze Viktor Frankl 2019


Goldmünze Viktor Frankl 2019 vorbestellbar

Die dritte Goldmünze aus der Serie "Wiener Schulen der Psychotherapie" (davor schon 1x Freud, 1x Adler) steht in der Startlöchern: Es handelt sich dabei um eine 50-Euro-Goldmünze, welche Viktor Frankl gewidmet ist, der Neurologe und Psychiater sowie Begründer der Logotherapie und Existenzanalyse war.

Auch wenn die Nachfrage nach Gold angesichts der abflauenden Konjunktur und so mancher Sorgen bezüglich internationaler Populisten etwas größer geworden ist und die Münze Österreich schon 2017 die Auflagen der 50-Euro-Goldmünzen von 30.000 auf 20.000 Stück gesenkt hat - der hohe Prägeaufschlag dieser Sammlermünze schreckt Anleger ziemlich ab und lässt hier wohl wieder nur Sammler zuschlagen.

Wie schon im Vorjahr kostet das 50-Euro-Goldstück 398 Euro - gut möglich, dass man diese Münze dann später günstiger auf dem Zweitmarkt erwerben kann.

Mit dem Feingewicht einer Viertelunze Gold liegt der reine Goldpreis der Viktor-Frankl-Münze derzeit bei 281 Euro, die Viertelunze des goldenen Philharmonikers kostet aktuell gerade einmal 301 Euro. Dies erklärt wohl rasch, warum hier wohl nur Numismatiker zuschlagen und klassische Goldanleger einen großen Bogen um Sammlermünzen machen.

Technische Daten Goldmünze "Viktor Frankl"

Ausgabetag: 13.02.2019 - online bei der Münze Österreich, bei ausgewählten Banken und im Fachhandel.

Nennwert: 50 Euro

Preis: 398 Euro

Gesamtgewicht: 7,89 Gramm

Feingewicht Gold: 7,78 Gramm - 1/4 Unze (nach 10 Gramm bei den älteren Münzen!)

Durchmesser: 22 mm

Feingehalt Gold: 986/1000

Auflage und Prägequalität: 20.000 Stück in "Proof" (ähnlich "Polierte Platte")

Das nächste Sammler-Goldstück der Münze Österreich kommt dann erst wieder im Herbst: Am 16.10.2019 startet die neue Serie "Magie des Goldes", welche mit einer 100-Euro-Nomialwert-Goldmünze mit noch unbekanntem Motiv gestartet wird.

Gleichfalls am 13.2.2019 erhältlich (oder auch nicht, wenn man kein Abo hat) ist dann die 3-Euro-Münze "Schildkröte" aus der begehrten und ausverkauften Serie "Die bunter Welt der Tiere". Hier gibt es online wohl nur noch Reststücke am Ausgabetag zu ergattern - auch wer sich bei der Münze anstellen mag, hat noch Chancen.

Eine weitere Vorschau: Am 13.3. folgt dann die Ostermünze "Frühlingserwachen" - diese 5-Euro-Münze wird es wieder in Silber (50.000 Stück handgehoben) und in Kupfer (200.000 Stück Normalprägung) geben.

Hier finden Sie eine Auflistung aller: Goldmünzen aus Österreich

Geldmarie-Linktipp:

Ad hoc-Meldung - Jänner 2019
Zuletzt verändert: 11. 01. 2019, 16h30