CMS Login
Unsere Werbedienste verwenden Cookies und geben über dich gewonnene Informationen auch an Dritte weiter.
Durch das Benutzen dieser Seite erklärst du dich damit einverstanden. Hinweis entfernen

Die Geldmarie

Das unabhängige Finanzportal

Tipps und Tricks rund um die Marie

Rubriken

1,50 Euro-Silbermünzen 825 Jahre Münze Wien, Wiener Neustadt


2. Jubiläumsmünze 825 Jahre Münze Wien, Wiener Neustadt, ab 13. März 2019

Gerade eben ist die erste Jubiläumsmünze ("825 Jahre Münze Wien, Leopold V.") seitens Münze Österreich ausgeliefert worden und nach wie vor kann man ein Abo für die restlichen 2 Jubiläumsmünzen ("Wiener Neustadt" sowie "Robin Hood") abschließen.

Nachtrag Februar 2019: Diese Abos waren wenige Tage nach diesem Artikel nicht mehr abzuschließen, wer eine der 2 anderen Jubiläumsmünzen ergattern möchte, muss wohl entweder am Ausgabetag online sein Glück versuchen, sich direkt bei der Münze Österreich anstellen oder den Zweitmarkt besuchen...

Die erste Ausgabe der Silbermünzen mit exakt einer Unze Feinsilber (wie der silberne Wiener Philharmoniker) ist nach wie vor im Onlineshop der Münze Österreich erhältlich (Nachtrag 28.1.2019: Nunmehr ausverkauft), die Münze Österreich hat hier eine Erstprägung von 100.000 Stück vorgenommen, die laut Anfrage bei der Münze Österreich auch nicht erhöht wird.

Die Silberunze Nr. 2 ist Wiener Neustadt gewidmet und ab 13.3.2019 erhältlich, wer sicher sein möchte, auch hier ein Stück zu ergattern, der kann dies jetzt schon via Abo für die restlichen 2 Ausgaben tun. Der Einzelverkauf ist derzeit noch nicht möglich, Abos können bis zu 3 Stück abgeschlossen werden.

Nachdem zum Ausgabetag der ersten Jubiläumsmünze diese noch nicht vergriffen war (aktuell kann man immer noch bis zu 3 Stück davon bestellen), kann man derzeit annehmen, dass auch "Wiener Neustadt" nicht so rasch ausverkauft sein wird. Es sei denn, bis zur Ausgabe von "Wiener Neustadt" sind alle "Leopold V." weg - dann wäre es gut, rechtzeitig ein Abo abgeschlossen zu haben.

Die 3 Silberunzen zum Jubiläum sind eine Mischung aus Anlagemünze und Sammlermünze. Wer nur auf den Silberwert achtet, ist mit dem vergleichbaren Wiener Philharmoniker in Silber derzeit günstiger dran: Um 19,44 Euro wird dieser aktuell pro Stück verkauft. Die schon verfügbare Silbermünze Leopold V. kostet hingegen aktuell 24,22 Euro und ist damit um fast 5 Euro pro Stück/Unze teurer - wiewohl die Jubiläumsmünze mit Sichtfensterverpackung ausgeliefert wird. Ob dieses Aufpreises kann man die Jubiläumssilberlinge eher als Sammlermünzen einordnen.

Technische Daten Silbermünze Wiener Neustadt, 825 Jahre Münze Wien

Ausgabetag: 13.3.2019

Nennwert: 1,5 Euro

Preis: Derzeit 24,22 Euro, wird laufend dem aktuellen Silberpeis angepasst.

Gewicht: 1 Unze Feinsilber (31,103 Gramm)

Durchmesser: 37 mm

Feingehalt Silber: 999/1000

Auflage und Prägequalität: Auflagenhöhe der Erstprägung wohl wieder bei 100.000 Stück, Prägequalität Normalprägung - in Sichtfensterverpackung

Münze Nummer 3 (Robin Hood, Ausgabe 16.10.2019) kann man sich auch jetzt schon via Abo sichern - ob diese Münzen je einen Sammlerwert bekommen oder primär zum Silberwert gehandelt werden, ist derzeit noch nicht wirklich absehbar. Aber teuer wären sie ja nicht...

Nachtrag: Auch für Jubiläumsmünze Nr. 3 gilt: Leider schon sehr früh keine Abos mehr möglich, Kauf online am Ausgabetag, Zweitmarkt oder bei der Münze direkt anstellen sind die Optionen...

Hier finden Sie eine Auflistung aller bisweilen erschienenen: Silbermünzen aus Österreich in Euro

Geldmarie-Linktipp:

Ad hoc-Meldung - Jänner 2019
Zuletzt verändert: 19. 02. 2019, 16h16