CMS Login
Unsere Werbedienste verwenden Cookies und geben über dich gewonnene Informationen auch an Dritte weiter.
Durch das Benutzen dieser Seite erklärst du dich damit einverstanden. Hinweis entfernen

Die Geldmarie

Das unabhängige Finanzportal

Tipps und Tricks rund um die Marie

Rubriken

Festgeld und Tagesgeld März 2019


Tagesgeld und Festgeld vergleichen - März 2019

2019 bleiben die Zeiten für klassische Sparer ziemlich frostig - auch wenn Sie bei Tagesgeld oder Festgeld etwas mehr Zinsen als bei der Hausbank erzielen können. Zinsen, die da wie dort für Sparer schon fast eine Verhöhnung darstellen:

Tagesgeld nur mit kurzen Aktionen attraktiv

Wer sein Geld täglich fällig anlegen möchte und noch kein Konto bei der ING oder der DADAT hat, kann sich derzeit zumindest auf jeweils 4 Monate recht nett anmutende Zinsen sichern: Für Neukunden bietet die ING nach wie vor 2% fix auf 4 Monate (bis 25.000 Euro), die DADAT tut dies weiterhin mit 1,25% (gleichfalls auf 4 Monate, bis 100.000 Euro). Dann allerdings geht es runter auf den Normalzinssatz.

Abseits dieser Aktionen bietet die Monobank (via Weltsparen) weiterhin 0,60%. Die beste Bank mit österreichischer Einlagensicherung ist die Addiko Bank mit 0,55%, die RCI Banque (Renault Bank direkt) bietet immerhin noch 0,50%. Der Rest: Weniger als 0,50% für täglich fällige Gelder.

Tendenz Tagesgeld März 2019: Gleichbleibend

Festgeld: Weltsparen, Kommunalkredit Invest

Weiterhin hat der deutsche Spareinlagenvermittler WeltSparen die besten Angebote in Sachen Festgeld (=Sparen mit fixer Bindung). So bietet die italienische Banca Sistema weiterhin 1,25 Prozent auf 12 Monate Laufzeit.

Die besten heimischen Angebote bei einem Jahr Bindung haben wiederum die Kommunalkredit Invest mit 0,90%, sowie die Addiko Bank und die Austrian Anadi Bank, welche jeweils 0,80% bieten.

Bei den Laufzeiten von 2 bis 5 Jahren sind ebenso die Angebote von Weltsparen interessant: Auf 2 Jahre zahlt die Blue Orange immerhin 1,30%, auf 3 Jahre die Banca Sistema 1,45%, auf 4 Jahre ebenso die Banca Sistema 1,65% und auf 5 Jahre Bindung würde die Inbank 1,85% bieten.

Die besten Angebote aus Österreich haben hier weiterhin die AutoBank und die DenizBank.

Tendenzprognose Festgeld für März 2019: Gleichbleibend.

Die immer aktuellen Bestzinsen von Direktbanken finden Sie laufend bei unserem "Sparzinsen-Ableger" - siehe Linktipp.

Die besten heimischen Anbieter beim Tagesgeld finden Sie unter: Tagesgeldvergleich gelistet. Die Bestbieter beim Festgeld (Bindung 12 Monate) finden sich unter: Festgeldvergleich

Laufend aktualisierte Bestzinsen von diversen Sparformen in Österreich sind hier abzurufen: Zinsen vergleichen

Informationen über die Angebote von Savedo und WeltSparen sind hier zu finden: WeltSparen; Savedo

Geldmarie-Linktipp:

Ad hoc-Meldung - März 2019
Zuletzt verändert: 01. 03. 2019, 08h02