CMS Login
Unsere Werbedienste verwenden Cookies und geben über dich gewonnene Informationen auch an Dritte weiter.
Durch das Benutzen dieser Seite erklärst du dich damit einverstanden. Hinweis entfernen

Die Geldmarie

Das unabhängige Finanzportal

Tipps und Tricks rund um die Marie

Rubriken

Direktbank Livebank


Livebank schon seit 2007 als Direktbank tätig

Schon seit 04/2007 ist die Livebank als Direktbank im Internet erreichbar und konnte mit zumeist interessanten Konditionen schon viele Anleger für sich gewinnen. Wurde die Livebank 2007 noch von der Volksbank Kufstein (einer Regionalbank) gegründet, so ging diese im Oktober 2011 an das Dachinstitut ÖVAG (Österreichische Volksbanken AG) über. Seit der Neuordnung des Volksbankensektors gehört die Livebank zur VOLKSBANK WIEN AG, der Sitz des Unternehmens ist auch in Wien.

Als Onlineableger ist die Livebank DIE Direktbank der Volksbanken-Gruppe und unterliegt natürlich auch der österreichischen Einlagensicherung.

Die Livebank bietet 3 wesentliche Bankdienstleistungen an:

Tagesgeld, Festgeld und Bausparen. Auch Kredite der Teambank werden vermittelt.

Tagesgeld (täglich fällige Einlagen) bedarf keiner weiteren Erklärung, bei Festgeld hat die Livebank mehrere Laufzeiten im Angebot und beim Bausparen werden Bausparverträge der ABV (Allgemeine Bausparkasse der Volksbanken) vermittelt.

Sehr häufig ist die Livebank auch im Vorderfeld von Geldmarie-Vergleichen zu finden: Tagesgeldvergleich sowie unter Festgeldvergleich

Geldmarie-Linktipp:

Zuletzt verändert: 23. 01. 2018, 14h43