CMS Login
Unsere Werbedienste verwenden Cookies und geben über dich gewonnene Informationen auch an Dritte weiter.
Durch das Benutzen dieser Seite erklärst du dich damit einverstanden. Hinweis entfernen

Die Geldmarie

Das unabhängige Finanzportal

Tipps und Tricks rund um die Marie

Rubriken

Renault Bank RCI


Renault Bank direkt mit Tagesgeld und Festgeld

Bis 2014 kannte man in Österreich die Renault-Bank (RCI Banque S.A. Niederlassung Österreich) hauptsächlich aus dem Leasingbereich - zumeist in Verbindung einer KFZ-Finanzierung von Renault & Co.

Nachdem die Bank aber mit dem günstigen Einsammeln von Spareinlagen in Frankreich und in Deutschland 2012 und 2013 durchaus große Erfolge erzielen konnte, war es im Mai 2014 dann soweit: Die RCI bietet auch interessante Zinsen für Tagesgeld (täglich fällige Einlagen) an.

Beim Tagesgeld setzt man in der Regel auf das Internet - bei der RCI Banque S.A. Österreich war dem natürlich auch so. 1,4% bot man zu Beginn - damit lag man auch gleich einmal an der Spitze der Anbieter.

Ähnliches beim Festgeld: Seit Oktober 2014 bietet die Renault Bank direkt auch Festgeld in 3 Laufzeiten an (1 Jahr, 2 Jahre, 3 Jahre) - auch hier zählte man sofort zu den Bestbietern am österreichischen Markt.

Im Unterschied zu den meisten anderen Anbietern in Österreich unterliegt die RCI aber nicht der österreichischen Einlagensicherung sondern (wie auch die Konzernmutter RCI Banque) der französischen Einlagensicherung, welche mit ebenfalls 100.000 Euro aber auch ausreichen sollte. Die RCI Banque ist ob ihrer Größe sogar eine systemrelevante Bank, welche seitens EZB regelmäßigen Stresstests unterzogen wird - ein Investment sollte daher ähnlich sicher sein, wie bei Banken mit österreichische Einlagensicherung.

Der Start anno 2014 war schon sehr verheißungsvoll und auch in den folgenden Jahren war die Renault Bank bisweilen Jahr für Jahr im Vorderfeld der Direktbanken zu finden.

Geldmarie-Linktipps:

Facebook
Zuletzt verändert: 23. 01. 2018, 14h48