CMS Login
Unsere Werbedienste verwenden Cookies und geben über dich gewonnene Informationen auch an Dritte weiter.
Durch das Benutzen dieser Seite erklärst du dich damit einverstanden. Hinweis entfernen

Die Geldmarie

Das unabhängige Finanzportal

Tipps und Tricks rund um die Marie

Rubriken

VakifBank in Österreich


VakifBank mit hohen Zinsen für Spareinlagen

Ob nun beim Vergleich von Festgeld (Onlinesparen mit Bindung) oder auch beim klassischen Kapitalsparbuch - die VakifBank International AG ist bei diversen Vergleichen von gebundenen Spareinlagen immer ziemlich weit vorne mit dabei.

Die 1999 in Wien gegründete Bank ist ein Ableger der Türkiye Vakiflar Bankasi T.A.O. und ist somit im türkischem Besitz. Sprach die Bank anfangs eher noch in Wien lebende Türken bzw. Österreicher mit türkischen Wurzeln an, so wächst ob der zumeist recht einladenden Zinsangebote der Bank laufend das Interesse der heimischen Sparer an den Sparprodukten der VakifBank.

Vom Girokonto über normale Sparbücher (auch Filialen in Wien sowie Niederlassungen in Deutschland vorhanden) und Kredite bis hin zum populären Festgeld (Termingeld) gibt es bei der VakifBank eine komplette Palette an Bankprodukten. Auch Import- und Exportinkasso (mit Schwerpunkt Türkei) und andere Dienstleistungen im Zusammenhang mit Türkeigeschäften sind bei der VakifBank durchaus nachgefragt.

Die VakifBank International hat ihren Sitz in Wien, ist eine Vollbank mit Filialen und unterliegt (und das dürfte viele Anleger interessieren) den Bestimmungen der österreichischen Einlagensicherung. Die Spargelder sind also solide (im Rahmen der Spareinlagensicherung) abgesichert - egal ob Sparbuch oder Onlinekonto.

Geldmarie-Linktipp:

Zuletzt verändert: 11. 09. 2012, 15h19