CMS Login
Unsere Werbedienste verwenden Cookies und geben über dich gewonnene Informationen auch an Dritte weiter.
Durch das Benutzen dieser Seite erklärst du dich damit einverstanden. Hinweis entfernen

Die Geldmarie

Das unabhängige Finanzportal

Tipps und Tricks rund um die Marie

Immobilien-Crowdinvesting mit BERGFÜRST

Rubriken

Tagesgelder und Diäten


Tagesgelder und Diäten - Geld für Reisende

Wer eine Dienstreise tut, hat oft sehr viel zu erzählen - und noch öfters auch viel zu zahlen. Denn ein Aufenthalt abseits des gewohnten Umfelds ist mit vielen Kosten verbunden - nicht nur mit den Fahrtkosten (die ja zumeist via Kilometergeld abgegolten werden). Auch Kosten für Verpflegung und Unterkunft fallen häufig an.

Um hiefür eine Entschädigung für den Reisenden zu geben, hat sich der Gesetzgeber Richtsätze für die Steuerfreiheit einfallen lassen. Die Voraussetzungen hiefür sind:

  • Mehr als 25km einfache Wegstrecke
  • Beruflicher Zweck muss ausschließlich gegeben sein
  • Die Reisedauer muss über 3 Stunden betragen

Das Taggeld für 24 Stunden (1 Tag) beträgt 26,40 Euro. Das Nächtigungsgeld (nur für nachweisliche Nächtigungen mit Rechnung) beträgt 15 Euro. Diese Beträge kann man auch im Zuge der Arbeitnehmerveranlagung (Jahresausgleich) oder der Einkommensteuererklärung als Werbekosten oder Betriebsausgabe geltend machen - soferne diese nicht vom Arbeitgeber ersetzt werden.

Für Dienstreisen über 3 Stunden gibt es dann eine Staffelung, welche Sie hier ersehen können.

Tagesgelder über 3 Stunden

Stunden Betrag in Euro
bis 3 Null
bis 4 8,80
4 bis 5 11,00
5 bis 6 13,20
6 bis 7 15,40
7 bis 8 17,60
8 bis 9 19,80
9 bis 10 22,00
10 bis 11 24,20
11 bis 24 26,40

Es gilt demnach die angebrochene Stunde. Angaben ohne Gewähr, Stand 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017, Änderungen vorbehalten.

Auch gibt es Tages- und Nächtigungsgelder für Auslandsreisen - hier einige populäre Beispiele (Stand 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017):

Tagesgeld und Nächtigungsgeld Auslandsreisen

Land Tagessatz Euro Nächtigungssatz Euro
Australien 47,30 39,90
China 35,10 30,50
Deutschland 35,30 27,90
Deutschland Grenzorte 30,70 18,10
Frankreich 32,70 24,00
Frankreich Paris + Strassburg 35,80 32,70
Italien 35,80 27,90
Italien Rom + Mailand 40,60 36,40
Italien Grenzorte 30,70 18,10
Polen 32,70 25,10
Russland - Moskau 40,60 31,00
Schweiz 36,80 32,70
Schweiz Grenzorte 30,70 18,10
Slowakei 27,90 15,90
Slowakei - Bratislava 31,00 24,40
Tschechien 31,00 24.40
Ungarn 26,60 26,60
Ungarn Budapest 31,00 26,60
Ungarn Grenzorte 26,60 18,10
USA 52,30 42,90
USA New York + Washington 65,40 51,00

Weitere Informationen zu Tages- und Nächtigungsgeldern für Dienstreisen im In- und Ausland finden Sie beim Linktipp.

Geldmarie-Linktipp:

Facebook
Zuletzt verändert: 02. 01. 2017, 15h27