CMS Login
Unsere Werbedienste verwenden Cookies und geben über dich gewonnene Informationen auch an Dritte weiter.
Durch das Benutzen dieser Seite erklärst du dich damit einverstanden. Hinweis entfernen

Die Geldmarie

Das unabhängige Finanzportal

Tipps und Tricks rund um die Marie

Rubriken

Anleihen von Spar


SPAR-Anleihen online erwerben

Das Direktsparen via Tagesgeld und Termingeld ist in Österreich längst schon beliebt und weit verbreitet. Weniger bekannt ist, dass seit einigen Jahren auch einer der größten Lebensmittelhändler Österreich interessante Angebote für Anleger hat.

Die SPAR Österreichische Warenhandels-AG bietet im Internet seit einigen Jahren Unternehmensanleihen des eigenen Unternehmens feil. Damit sichert sich Spar günstige Liquidität - und bietet sicherheitsorientierten Anlegern interessante Zinssätze für kurz- und mittelfristige Veranlagungen.

Achtung: Es handelt sich dabei um Anleihen, welche nicht der Einlagensicherung unterliegen. Theoretisch wäre demnach auch (bei Insolvenz von Spar) ein Totalverlust möglich.

Volljährige Privatpersonen aus Österreich (mit Kontoverbindung in Österreich) können ab 1.000 Euro (nur) online anlegen - es resultieren keine lästigen Spesen und Gebühren.

Unter folgenden Laufzeiten (Anlagedauer) kann gewählt werden: 1 Monat, 3 Monate, 6 Monate, 12 Monate, 24 Monate und 36 Monate. Je gewählter Variante gibt es natürlich unterschiedliche Zinsangebote, welche der KESt. unterliegen.

Benötigt man das angelegte Geld früher als vereinbart, werden den Gutschriften 0,1% pro vollem verbleibenden Monat abgezogen.

Die Anlagedauer ist somit übersichtlich - auch die "Strafzinsen" sind überschaubar. Ein Verkauf an der Börse oder an die Bank ist nicht möglich - beim vorzeitigen Rückkauf bzw. nach dem Ablauf kann man die Gelder auf das Referenzkonto zurücküberweisen. Auch eine Wiederveranlagung von Kapital und/oder Zinsen ist einfach möglich.

Nochmalig der Hinweis: Es handelt sich dabei um Anleihen (keine Sparbücher - keine Einlagensicherung) - Interessenten sollten sich daher des Ausfallsrisikos bewusst sein.

SPAR-Anleihen kaufen

Der Erwerb ist nur online auf der Homepage von sparanlage.at (siehe Linktipp) möglich.

Folgender Ablauf:

  1. Online-Eröffungsformular ausfüllen
  2. Dieses ausdrucken und mit einer Ausweiskopie an sparanlage.at senden
  3. Die Kundennummer und ein Aktivierungscode für Ihr Konto wird zugesendet
  4. Konto online aktivieren, Anleihen kaufen und Betrag überweisen

Vergleichen Sie einfach die Zinsangebote mit Kapitalsparbüchern, Tagesgeld oder Festgeld - liegen die Angebote von SPAR darüber, könnte ein Kauf durchaus Sinn ergeben. Vergessen Sie dabei bitte aber nicht, dass es sich beim Produkt um Anleihen handelt und selbst Riesen (siehe Konsum) scheitern können - das Lebensmittelgeschäft ist knallhart und SPAR hat sehr viel über Kreditlinien finanziert.

Geldmarie-Linktipp:

Facebook
Zuletzt verändert: 23. 12. 2013, 15h08