CMS Login
Unsere Werbedienste verwenden Cookies und geben über dich gewonnene Informationen auch an Dritte weiter.
Durch das Benutzen dieser Seite erklärst du dich damit einverstanden. Hinweis entfernen

Die Geldmarie

Das unabhängige Finanzportal

Tipps und Tricks rund um die Marie

Rubriken

5-Euro-Silbermünze Fledermaus und KMS 2015


Neujahrsmünze Fledermaus und KMS 2015 im Onlinehandel

Im Normalfall muss man sich bei den Sondermünzenausgaben der Münze Österreich nicht wirklich beeilen - die Auflagen fast aller Münzen sind ausreichen hoch (bzw. "zu hoch", sagen so manche Sammler) und viele Münzen kann man nach der Ausgabe sogar günstiger am Zweimarkt (z.B. Ebay) erwerben als zum Ausgabepreis der Münze Österreich.

Dem ist bei der am 3.12.2014 ausgegebenen 5-Euro-Silbermünze "Die Fledermaus" (die auch gleichzeitig die letzte Münze im alten Jahr ist und die erste Münze, die das Prägejahr 2015 trägt) aber wohl nicht so - die letzten Jahre war die Neujahresmünze der Münze Österreich nämlich sehr rasch ausverkauft.

5-Euro-Silbermünze Fledermaus rasch reservieren, KMS 2015 da

So Sie bei Bank oder im Münzhandel ein verlässliches Münzenabo haben und die Lieferung der Münze zu anständigen Preisen gesichert ist, können Sie natürlich unbesorgt sein - wenn nicht, gilt es nun für Sammler bzw. Menschen, die zu Weihnachten oder Neujahr gerne Münzen verschenken, schnell zu sein!

Bei der Münze Österreich ist "Die Feldermaus" seit heute online zu bestellen (und damit auch zu reservieren) - die 50.000 Stück werden jetzt schon im Internet mit leichten Aufschlägen gehandelt. Mit 14,20 Euro ist die Silbermünze ob des gefallenen Silberpreises etwas günstiger als der letzte 5-Euro-Silberling, kostet aber gleich viel, wie die letzte Neujahresmünze.

Auch 200.000 Stück 5-Euro-Münzen in Kupfer kann man ab sofort online bestellen - die kosten genau die 5 Euro Nominalwert und sind -höchstwahrscheinlich- noch länger erhältlich als die Silberversion.

Auch der Euro-Münzensatz (kurz: "KMS") 2015 wird schon ab dem 3.12.2014 ausgeliefert - da davon 50.000 Stück aufgelegt werden und darin keine spezielle 2-Euro-Münze (z.B. eine Gemeinschaftsmünze der Eurozone) inkludiert ist, sollte es den KMS 2015 in Hülle und Fülle geben bzw. könnte dieser später vielleicht am Zweitmarkt sogar günstiger erhältlich sein.

Für die 5-Euro-Silbermünze Fledermaus gilt aber jedenfalls: Schnell reservieren.

Technische Daten Silbermünze "Die Fledermaus"

Ausgabetag: 3.12.2014 - bei fast allen Banken, online schon jetzt bei der Münze Österreich (in handgehobener Qualität) vorbestellbar und im Fachhandel.

Nennwert: 5 Euro

Preis "handgehoben": 14,20 Euro, 5-Euro-Kupfer: 5 Euro.

Feingewicht Silber: 8 Gramm

Durchmesser: 28,5 mm

Feingehalt Silber: 800/1000

Auflage und Prägequalität: 50.000 in "handgehoben", 200.000 in Normalprägung (Kupfer 999/1000)

Am 21.01.2015 erscheint dann die 25-Euro-Silber-Niob-Münze "Kosmologie" - hier muss man dann wohl nicht so rasch sein.

Hier finden Sie eine Auflistung aller bisweilen erschienenen: Silbermünzen aus Österreich in Euro

Geldmarie-Linktipp:

Ad hoc-Meldung - November 2014
Zuletzt verändert: 13. 04. 2015, 09h42