CMS Login
Unsere Werbedienste verwenden Cookies und geben über dich gewonnene Informationen auch an Dritte weiter.
Durch das Benutzen dieser Seite erklärst du dich damit einverstanden. Hinweis entfernen

Die Geldmarie

Das unabhängige Finanzportal

Tipps und Tricks rund um die Marie

Rubriken

Mayr-Melnhof weiter sehr solide


Mayr-Melnhof auch 2014 stark

Auch wenn die Konjunktur 2014 in Österreich und Europa eher flau war - die Mayr-Melnhof Karton AG legt Jahr für Jahr ein tolles Ergebnis hin und die Aktionäre des Unternehmens werden 2014 sogar mit einer Sonderdividende erfreut.

Sowohl der Bereich Karton als auch der Bereich Packaging entwickelte sich im Vorjahr gut bis solide sodaß die Umsätze der Mayr-Melnhof AG von 1,999 Milliarden Euro auf den Rekordwert von 2,087 Mrd. Euro gesteigert werden konnten.

Nachdem es im Unternehmen keine gröberen Abwertungen und Berichtigungen gab, konnte auch der Gewinn sehr solide gesteigert werden und betrug 131,6 Mio. Euro. Im Vorjahr waren es noch (auch gute) 122,9 Mio. Euro gewesen.

Daraus resultiert für 2014 ein Gewinn pro Aktie von 6,54 Euro (nach 6,11 Euro im Jahr davor), 2,60 Euro (nach 2,40 Euro) werden davon als Dividende an die Aktionäre ausgeschüttet. Bei der Hauptversammlung am 29.04 wird auch die zusätzliche Ausschüttung eines "Jubiläumsbonus" von 2,40 Euro vorgeschlagen - nachdem sich das Unternehmen zu 59% in Familienbesitz (diverse Kernaktionäre oft nobler Herkunft) besitzt, ist die Zustimmung dazu wohl nur Formsache.

Auch 2015 zeigt man sich vorsichtig optimistisch - ob das Rekordjahr 2015 wiederholt oder übertroffen werden kann, wagt derzeit aber noch niemand zu prognostizieren.

Die im ATX Prime notierende Aktie hat die guten Zahlen jedenfalls schon vorhergesehen und ist im letzten Jahr (ebenso solide) von 90 auf zuletzt 96 Euro angestiegen. Für das konservative Depot ist auch zu diesem Preis ein Einstieg sinnvoll - für Spekulanten ist MM ob der langfristigen Ausrichtung ohnehin kein interessanter Wert. Auch wenn die Bonusdividende wohl nicht alljährlich folgen wird - auch die Basisdividende ist in Zeiten wie diesen schon durchaus eine Überlegung wert.

Mayr-Melnhof ist sicher eine Perle unter den heimischen Aktien.

Geldmarie-Linktipp:

Ad hoc-Meldung - März 2015
Zuletzt verändert: 24. 03. 2015, 08h36