CMS Login
Unsere Werbedienste verwenden Cookies und geben über dich gewonnene Informationen auch an Dritte weiter.
Durch das Benutzen dieser Seite erklärst du dich damit einverstanden. Hinweis entfernen

Die Geldmarie

Das unabhängige Finanzportal

Tipps und Tricks rund um die Marie

Rubriken

Crowdinvesting in Österreich News Oktober 2016


Crowdinvesting-News Oktober 2016

Nachdem sich das Jahr 2016 nun in die Zielgerade begibt (das letzte Quartal ist gerade angebrochen), kann man auch wieder einmal in Sachen Crowdinvesting Zwischenbilanz ziehen. Geldmarie-Leser wissen schon: Eine sehr positive Zwischenbilanz.

Freuten sich nämlich im Jahr 2015 die (in Sachen veröffentlichter Zahlen transparenten) Crowdinvesting-Portale über 8 Millionen Gesamterlös, so liegen wir nach 9 Monaten im heurigen Jahr schon bei 13,4 Mio. finanzierten (fertigen) Projekten - und die eine oder andere Million ist schon gesammelt (das Funding aber noch nicht abgeschlossen) bzw. wird noch hinzukommen. Mit zum Jahresstart geschätzten 17 Mio. liegt die Geldmarie damit gar nicht so schlecht...

CONDA

Gut möglich, dass die 17 Mio. noch deutlich überboten werden - gerade CONDA, das 2016 schon Projekte mit einem Gesamtbetrag von 7,37 Mio. abgeschlossen hat, ist immer wieder für eine Überraschung gut.

Im September schloss man neovoltaic mit stolzen 730.400 Euro ab, The Son ging mit 210.200 Euro aus dem Funding, san Sirro sammelte 350.000 Euro, die HADI App holte sich 131.000 Euro und auch AUROCO ging mit 151.900 zufriedenstellend aus der Fianzierungsphase.

Frisch gestartet und auch schon über die Fundingschwelle gehüpft ist "Umweltpionier Naturdünger" - aktuell hat man schon 73.800 Euro gesammelt. Borza terjatev hat das Funding (das schon über der Schwelle liegt) prolongiert (derzeit 70.400 Euro), ebenso auch Sweet Speed, das zuletzt bei 10.600 Euro hängengeblieben ist. Auch der Ortnerhof braucht noch Geldgeber um von derzeit 31.100 Euro auf zumindest 50.000 Euro zu kommen.

Sehr interessant jedenfalls derzeit bei CONDA das Funding für "Venture Space" - hier wird zumindest 1 Mio. (bis 10 Mio. Euro in 3 Tranchen) gesucht, die man dann als Venture-Kapital für diverse Start-Ups investiert. 306.000 Euro sind in wenigen Tagen schon eingesammelt worden.

GREEN ROCKET, HOME ROCKET, LION ROCKET

Die Grazer "Raketen" haben Zuwachs bekommen: Nach GREEN ROCKET (nachhaltige Investments) und HOME ROCKET (Immobilien-Investments) ergänzt nun LION ROCKET das Portfolio und spezialisiert sich auf schon mehr oder minder etablierte Unternehmen (keine Start-Ups) im Bereich KMU. Sieht also sehr danach aus, dass die aktuellen 3,64 Mio. Euro Fundingsumme (1-9/2016, auch schon deutlich mehr als 2015) noch stark ausgebaut werden.

Mit Jucyou und Oget wurden anlässlich des Starts von LION ROCKET auch gleich 2 neue Projekte präsentiert, die 100.000 Euro bis 1 Mio. Euro suchen. Jucyou hat recht rasch 121.590 Euro eingesammelt, bei Oget sind es bisweilen 27.300 Euro.

Eher langsam angelaufen sind bei GREEN ROCKET 2 neue Fundings: Heartbalance hat nach einer Woche schon 24.700 (von mindestens 75.000) Euro, Gourmetfix liegt bei 6.000 Euro. Noch 11 Tage am Start: Blue Power, für das schon 128.250 Euro gesammelt wurden.

In den Top 10 aller Fundings hat sich schon das Immofunding "Baslergasse, Wien" eingetragen: Derzeit liegt dieses bei 643.575 Euro, gesammelt wird noch (so nicht verlängert wird, dass weiß man ja nie) 22 Tage.

21 Tage ist noch "55 Frames, Köln" zu dotieren, 251.600 Euro sind schon da, die Mindestschwelle wurde ebenso rasch genommen wie das jüngste Projekt von HOME ROCKET, Paulusgasse, Wien, das derzeit bei 142.975 Euro liegt.

1000x1000.at

154.800 Euro brachte das Fanfunding der Fans des FC Carl Zeiss Jena ein, man darf gespannt sein, ob im Fußballbereich weitere Fundings von Fans (oder auch Vereinen). Aktuell ist bei 1000x1000.at kein Projekt online, es dürfte aber so manches Projekt in den Startlöchern stehen.

Das ErtragReich

Die Schokoladen Manufaktur Leschanz lockt Investoren nicht nur mit Zinsen - auch darob war das Funding (läuft noch) bisweilen ein voller Erfolg und wurde verlängert/erhöht - 115.750 Euro sind schon da.

Auch sehr solide bei Das Ertragreich gestartet: Lichtprojekt, welches schon nach kurzer Zeit bei 35.750 Euro liegt.

Evercrowd

Das Funding für carspaze läuft noch bis Ende 2016 - nunmehr sind schon 305.800 Euro aufgestellt.

Rendity

Bei Rendity ist aktuell noch immer kein Projekt online, "in Kürze" steht hier diesbezüglich nach wie vor zu lesen.

dagobertinvest

Das Wohnbauprojekt Schiefling am See hält bei 48.150 Euro und läuft (nach Verlängerung) noch 23 Tage.

Erfolgreich abgeschlossen wurden (recht rasch) das Projekt "Doppelhaus Brunn am Gebirge", wo 157.350 Euro investiert wurden.

Immofunding

Auch beim nächsten Immofinanzierungs-Portal läuft es gut an: "Reihenhäuser bei Wien (Baden)" hält bei 128.800 Euro, "Donaublick" hat bisweilen 29.200 Euro gefunden.

Alle aktuellen Projekte und auch bereits abgeschlossene Fundings finden Sie hier: Crowdinvesting in Österreich

Und die bisher erfolgreichsten Projekte (equity-based) sind hier gelistet: Geldmarie-Crowdinvesting-Ranking Österreich

Geldmarie-Linktipps - Crowdinvesting in Österreich:

Ad hoc-Meldung - Oktober 2016
Facebook
Zuletzt verändert: 03. 10. 2016, 16h09