CMS Login
Unsere Werbedienste verwenden Cookies und geben über dich gewonnene Informationen auch an Dritte weiter.
Durch das Benutzen dieser Seite erklärst du dich damit einverstanden. Hinweis entfernen

Die Geldmarie

Das unabhängige Finanzportal

Tipps und Tricks rund um die Marie

Rubriken

Crowdinvesting bei dasErtragReich


dasErtragReich Crowdinvesting

Im Sommer 2014 ging das Crowdinvestingportal Nr. 5 Österreichs an der Start: dasErtragReich von Ex-Banker Martin Watzka. Während die ersten 4 Portale (1000x1000.at, Conda, Green Rocket und crowdcapital) Finanzierung von Start-Up's via "private-equity-Kapital" (also direkten Beteiligungen am Unternehmen mittels Genussrecht bzw. Genussschein) durchführten, bot dasErtragReich eine andere Variante an: Crowdinvesting mittel Nachrangdarlehen - also eine Art Unternehmenskredit bzw. "kleiner Corporate Bond".

Das hohe (und zu erwartende) Ausfallsrisiko bei private-equity-Kapital wird bei "dasErtragReich" durch die Darlehensform deutlich gemindert - während man bei den riskanten Unternehensbeteiligungen oft gänzlich durch die Finger sieht, ist das Ausfallsrisko bei diesen (zumeist doch hoch verzinsten, weil durchaus auch riskanten) Nachrangdarlehen deutlich geringer - und fällt einmal ein Unternehmen aus, hat es zwischenzeitlich vielleicht immerhin das eine oder andere Mal Zinsen gezahlt...

Darüber hinaus vermittelt dasErtragReich nur Darlehen von KMU's, welche schon einige Jahre im Geschäft sind und idealerweise auch schon Gewinne erwirtschaften - auch das ein sehr großer Unterschied zu Direktbeteiligungen an Start-Up's, welche oft nur eine Idee haben...

Factsheet dasErtragReich

Name und Gesellschaftsform des Unternehmens: dasErtragReich management gmbh

Firmensitz/Anschrift: Liliengasse 1, 1010 Wien

Eigentümer/Anteile: 98 % Mag. Martin Watzka, 2% DI Martin Kahr

Geschäftsführer: Mag. Martin Watzka, CIIA

Mitarbeiter (Vollzeit/Teilzeit): 2 Vollzeit, 1 Teilzeit

Anzahl der aktuell registrierten, potenziellen Investoren: Der Launch der Plattform war Ende Juni 2014, daher gibt es noch keine aussagekräftigen Zahlen.

Wie hoch ist die für das KMU zu entrichtende Gebühr/Provision?: Die Gebühr wird individuell je nach Projekt festgelegt, liegt aber unterhalb der üblichen Crowdfunding-Niveaus für Start-Ups.

Leistungen für die resultierenden Kosten seitens dasErtragReich (wurden uns in frecher und schleichwerblicher Absicht zusätzlich mitgeteilt;-):
Analyse des Unternehmens; Aufbereitung des Business Case; Präsentation auf der Website und im Netzwerk von dasErtragReich; laufende Administration der Beteiligung wie Kommunikation mit Investoren, jährliche Events, jährliche Zinszahlungen und zusätzlich: Ergänzende Unterstützung des Unternehmens mit Hilfe unseres Netzwerks an Kooperationspartnern. Optional: Platzierungsgarantie.

Wie hoch sind die Minimal- bzw. Maximalbeträge pro Investor?: EUR 250 - EUR 5.000. Darüber hinausgehende Beträge werden ausschließlich über unser Beraternetzwerk vermittelt.

Wie werden die Projekte vor dem Crowdinvesting-Start geprüft?: Grundsätzlich vermittelt dasErtragReich ausschließlich Beteiligungen an bestehenden österreichischen KMUs. Dadurch ist der erste und schwierigste Test für das Unternehmen, das erfolgreiche Bestehen im Wettbewerb, bereits positiv abgeschlossen. Der weitere Analyseprozess der Plattform umfasst sowohl quantitative, als auch qualitative Merkmale des Unternehmens und vereint Prüfelemente aus dem Private Equity, aus dem Controlling und aus dem Unternehmensrating. In besonders komplexen Fällen können wir zusätzlich auf Business Analysts aus dem Private Equity Bereich zurückgreifen. Da wir mittels Nachrangdarlehen operieren, errechnen wir, zum Unterschied zu den bestehenden Crowdinvesting-Plattformen, keinen Unternehmenswert. Dadurch können wir einen Großteil der Komplexität und möglicher Fehlerquellen in der Analyse vermeiden.

Welche Möglichkeiten haben Investoren, ihre Nachrangdarlehen vorzeitig zu monetarisieren?: Die Investoren können mit uns Kontakt aufnehmen und ihre Beteiligung individuell über die Plattform verkaufen.

Warum sollte man gerade bei Ihnen investieren? Was unterscheidet Sie vom Mitbewerb?: Wir sind die einzige Plattform in Österreich, die Beteiligungen an bestehenden und erfolgreichen Unternehmen (KMUs) mittels Nachrangdarlehen anbietet. Dadurch haben unsere Beteiligungen ein wesentlich anderes Risikoprofil, als jene aus dem Start-Up Bereich.

Für die Investoren hat das folgende Vorteile, die er nur bei dasErtragReich findet:

  • Transparenz: Jeder interessierte Investor weiß vor Abschluss der Beteiligung, welche Erträge er mit einer Beteiligung erzielen wird.
  • Flexibilität: Der Investor kann bei den Unternehmen jeweils aus verschiedenen Beteiligungsvarianten die für ihn passende wählen.
  • Laufzeit: dasErtragReich bieten die kürzesten Laufzeiten im Crowdinvesting.
  • Erträge: 3 Ertragsquellen mit kalkulierbaren jährlichen Renditen, vom ersten Tag an.

Obiger Datenstand per 3. September 2014, mitgeteilt von Mag. Martin Watzka

Projekte bei dasErtragReich in den Vorjahren bzw. abgeschlossene Projekte

Investitionsprojekt Kurzbeschreibung Kapital gesucht Zeitraum Euro Finanzierung
Clerfaytgasse 5 Immobilienprojekt - Dachgeschoßausbau 200.000-400.000 01-Ende 03.2017 23.100 Nein
Clerfaytgasse 5 Immobilienprojekt - Sanierung 75.000-150.000 01-Ende 03.2017 28.600 Nein
Lichtprojekt Beleuchtungsplanung und Lichtsysteme 50.000-250.000 09.2016-01.2017 91.250 JA
Schokoladen Manufaktur Leschanz Schokoladenmanufaktur 40.000-150.000 30.8-28.10.2016 153.000 JA
Babette's Kochbücher, Gewürze, Kurse 50.000-150.000 05-12.7.2016 51.000 JA
SPÖRK Antriebssysteme Antriebssysteme 100.000-220.000 05-12.7.2016 102.500 JA
AromaDesign Duftmarketing 35.000-95.000 04.-06.2016 50.500 JA
Herzdame Produktion Debutalbum 80.000-200.000 11.15-02.16 5.250 Nein
Stella Di Mare Yachtcharter GmbH Yachtcharter 75.000-320.000 bis 31.12.2015 77.750 JA
Varvello - SmarTaste GmbH Integralbianco - Mehl 100.000-250.000 bis 31.12.2015 108.000 JA
SPÖRK Antriebssysteme GmbH Antriebssysteme -100.000 bis Ende Juni 2015 106.250 JA
KTB Klima- und Sonnenschutztechnik GmbH Klimaanlagen, Beschattungssysteme 40.000-100.000 bis Ende Juni 2015 44.000 JA
Landhaus am Harrachberg Mini-Kiwi -100.000 bis 11.06.2015 85.500 JA
Zündwerk GmbH Zündwerk – Fine Steaks, Burger & Beer -150.000 bis 22.2.2015 149.000 JA
EWH Pirsch GmbH Vertrieb von Fair-Trade Waren in Österreich -100.000 bis 10.10.2014 60.250 JA
C.O.W. Handels und Marketing KG Label für Lederschmuck aus Österreich -100.000 Sommer 2014 60.500 JA

Gesamtbetrag 2016: 357.000 Euro (4 Projekte)
Gesamtbetrag 2015: 570.500 Euro (6 Projekte)
Gesamtbetrag 2014: 120.750 Euro (2 Projekte)

Aktuelle Projekte von dasErtragReich (und auch anderen Crowdinvestingportalen) finden Sie immer unter: Crowdinvesting in Österreich

Geldmarie-Linktipp:

Facebook
Zuletzt verändert: 05. 04. 2017, 07h59