CMS Login
Unsere Werbedienste verwenden Cookies und geben über dich gewonnene Informationen auch an Dritte weiter.
Durch das Benutzen dieser Seite erklärst du dich damit einverstanden. Hinweis entfernen

Die Geldmarie

Das unabhängige Finanzportal

Tipps und Tricks rund um die Marie

Rubriken

Crowdinvesting auf BETONGOLD


beton-gold.at - Immobiliencrowdinvesting

Im September 2016 startete die 21 Venture GmbH aus Linz ihr Crowdinvestingportal firstcap.eu. Knapp 2 Jahre später wurde nachgelegt: Der Boom beim Immobiliencrowdinvesting ist auch in Linz nicht verborgen geblieben und ein feiner Name (den die Geldmarie auch sehr gerne für dieses Thema verwendet) war gefunden: Betongold.

Unter beton-gold.at ging im Oktober 2018 das neue Portal online und die ersten Projekte wurden auch gleich einmal erfolgreich finanziert.

Ab 500 Euro kann man sich bei Betongold an Immobilienfinanzierungen mittels Nachrangdarlehen beteiligen, kooperiert wurde hier zum Start mit der etablierten Linzer Bau & Boden-Gruppe.

Auch BETONGOLD war so freundlich, uns Basisinformationen über das Unternehmen zukommen zu lassen, welche Sie gleich folgend finden:

Factsheet Beton-Gold

Name und Gesellschaftsform des Unternehmens: 21 Venture GmbH.

Firmensitz/Anschrift: Klosterstraße 3/3, 4020 Linz

Eigentümer/Anteile: 21 Group AG

Geschäftsführer: Sebastian Aigner

Mitarbeiter (Vollzeit/Teilzeit): 1 Vollzeit 3 Teilzeit

Anzahl der aktuell registrierten, potenziellen Investoren: Gerade gestartet.

Wie hoch sind die Minimal- bzw. Maximalbeträge pro Investor?:
Mindestinvestition 500 Euro. Maximalbetrag lt. Alternativfinanzierungsgesetz.

Welche Möglichkeiten haben Investoren, ihre Genussrechte/Beteiligungen vorzeitig zu monetarisieren?:
Nachrangdarlehen können durch Mitteilung an die Plattform an andere registrierte Investoren übertragen werden.

Warum sollte man gerade bei Ihnen investieren? Was unterscheidet Sie vom Mitbewerb?
Mit der Bau und Boden Gruppe konnte ein Kooperationspartner für die Projektauswahl gewonnen werden der seit über 50 Jahren ein Fixstern am Linzer Immobilienhimmel ist.
Kernmarkt von Bau & Boden ist der Raum Oberösterreich mit der Zentrale in der Hirschgasse in Linz und Franchise-Filialen im Mühlviertel, Wels und Wels-Land, in Linz-Land und im Salzkammergut. Seit Herbst 2016 betreiben die Linzer Immobilien-Experten auch ein eigenes Büro in Wien. Auch in Salzburg gibt es bereits Projekte. Die Mitgliedschaft beim Österreichischen Verband der Immobilientreuhänder (ÖVI) bestätigt den Anspruch von Bau & Boden, Kunden landesweit gemeinsam mit institutionellen Investoren optimal zu betreuen. Mit dem Beitritt zur Österreichischen Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft (ÖGNI) verpflichtet sich das Immobilienunternehmen zu mehr Nachhaltigkeit bei Immobilienprojekten.

Fakten zu Bau & Boden:

  • Die Bau & Boden Gruppe wurde 1963 in Linz gegründet
  • Über 20 Mitarbeiter
  • Von der Bau & Boden Gruppe wurden bis heute bereits mehr als 300.000 m2 Wohnbau-, Gewerbe- und Spezial-Immobilien projektiert und errichtet.
  • Standorte in Linz und Wien.
  • Bau & Boden tritt als unabhängiger Komplettanbieter (Standortanalyse, Projektierung, Planung, Errichtung und Vermarktung) auf.
  • Bau & Boden ist langjähriger Joint Venture Partner der ARED (Republik Österreich).
  • Über 100 Mio. Euro Construction Value.
  • Assets von 5 Mio. Euro bis 50 Mio. Euro Net Asset Value in Entwicklung.

Obiger Datenstand per 21.11.2018

Geldmarie-Linktipp:

Facebook
Zuletzt verändert: 26. 11. 2018, 10h06