CMS Login
Unsere Werbedienste verwenden Cookies und geben über dich gewonnene Informationen auch an Dritte weiter.
Durch das Benutzen dieser Seite erklärst du dich damit einverstanden. Hinweis entfernen

Die Geldmarie

Das unabhängige Finanzportal

Tipps und Tricks rund um die Marie

Rubriken

Idealkredit


Der passende Kredit zum passenden Anlass

Keine Sorge - keinesfalls möchte die Geldmarie in dieser Rubrik den Zeigefinger erheben und auf die Sinnhaftigkeit der einzelnen Kredite hinweisen. Vielmehr geht es um die Wahl der richtigen Kreditform und Kreditlaufzeit zum passenden Anlass bzw. zur passenden Höhe.

Natürlich sollten Sie diese Kredithöhen Ihrem individuellen Einkommen anpassen - denn der Single mit einem Monatseinkommen von 3.000 Euro oder mehr netto wird wohl eine Kontoüberziehung von 6.000 Euro rascher und leichter reduzieren bzw. abbauen können, als eine alleinerziehende Frau mit 2 Kindern, Teilzeitjob und mickrigen 1.000 Euro netto.

Es handelt sich also folgend um den Versuch, den "Durchschnittskreditnehmer" in halbwegs passende Produkte einzuordnen. Was auch dazu führen könnte, dass dann auch die Kreditzinsen bzw. Kreditkosten passend sind. Und damit wäre wohl auch schon geholfen - denn viele Menschen zahlen ihr halbes Leben unerhörte Überziehungszinsen, die -wären sie im richtigen Produkt gelanden- gar nicht notwendig sind.

Kurzfristige Kredite - bis 1 Jahr Laufzeit - bis 5.000 Euro

Passende Kreditarten:

  • Kontoüberziehung
  • Kontorahmenkredit
  • Kreditkarten
  • Versandhauskredit

Passende Anschaffungen:

  • Haushaltsgegenstände (TV, Waschmaschine, Herd, etc.)
  • Handyneuanschaffung (Tophandy)
  • Urlaub
  • Gebrauchte Autos oder Motorräder, Mofas
  • sonstige Gebrauchsgegenstände bzw. unerwartete Zahlungen

Mittelfristige Kredite, 1-5 Jahre Laufzeit - 5.000 bis 15.000 Euro

Passende Kreditarten:

  • Kontorahmenkredit
  • Privatkredit/Konsumkredit
  • Leasing
  • Überbrückungskredit - Zwischenfinanzierung

Passende Anschaffungen:

  • Auto neu, Motorrad neu
  • Investitionen (Firma, Büroausstattung)
  • Umschuldungen (teure Kontoüberziehungen & Co.)
  • Förderung von Kindern (finanzielle Zuwendungen)
  • Unerwartete Begräbniskosten
  • Energiesparmaßnahmen und Sanierung von Wohnung, Haus oder Garten
  • Ausbildungskosten von Angehörigen
  • Luxusgüter der 2. Klasse
  • Sonstiges in der genannten Preisklasse, das sich nicht vermeiden lässt

Langfristige Kredite - 6 Jahre und viel länger - ab 15.000 Euro

Passende Kreditarten:

  • Privatkredit/Konsumkredit klassisch
  • Endfälliges Darlehen
  • Fremdwährungskredit
  • Hypothekarkredit
  • Bausparkredit

Passende Anschaffungen:

  • Hauskauf, Grunderwerb, Eigentumswohnung
  • Größere Investments in Firma (Firmen)
  • Zweitwohnsitz (z.B. für Rente)
  • Vorsorgewohnung
  • Umschulden (andere Kredite und Altlasten)
  • Inselkauf + weitere Luxusgüter der 1. Klasse
  • Weiterer, gröberer Finanzbedarf

Informationen zu den jeweiligen Kreditarten/Kreditformen finden Sie in unserer Rubrik "Kredite".

Weitere Geldmarie-Tipps

  • Je länger die Kredite laufen, desto sicherer sollten diese für die Bank sein. Daher sollten auch die Zinsen günstiger sein.
  • Wenn Sie schon einen Kredit oder eine Kontoüberziehung laufen haben, erfragen Sie zumindest 1x im Jahr die Zinsen - eine Umschuldung bzw. ein Wechsel des Kreditgebers kann zwischendurch durchaus Sinn machen!
  • Wechseln Sie nicht erst dann, wenn Ihnen die eigene Bank nichts mehr geben will - da bekommen Sie woanders wahrscheinlich auch nicht mehr viel. Vermeiden Sie also auch via Sollzinskontrolle Ihren Privatkonkurs
  • Viele Leute haben neben Krediten (was gar nicht so günstig ist) auch Sparformen (Sparbuch, Bausparer, Lebensversicherung u.a.) laufen. Wenn diese nur mit schweren Nachteilen aufzulösen sind, berücksichtigen Sie zumindest, daß Sie zum Zeitpunkt X wieder Geld zur Tilgung Ihrer Überziehung bzw. Teil- oder Komplettabdeckung Ihres Kredites haben. Das beruhigt.
  • Achten Sie bei der idealen Kreditform darauf, daß Sie auch vorzeitig ohne Sonderkosten zurückzahlen können (Erbe, Schenkung, Lottogewinn, Abfertigung, Grundstücksverkauf etc.).
  • Vor Kreditaufnahme im Internet bezüglich Höhe der Kreditraten erkundigen und Kredite vergleichen. Hier finden Sie diesbezüglich unseren praktischen Kreditrechner.
  • Laufen Sie keinem Kredithai in die Arme - vergleichen Sie vorher die Konditionen
  • Bei Kontoüberziehungen (eine ungünstige Kreditform) sollten Sie darauf achten, daß sich diese laufend reduzieren. Wenn nicht: Mittelfristig Umschulden - z.B. in einen kleinen und kürzeren Privatkredit.
  • Zu häufiges Umschulden (die Laufzeiten werden länger, die Schulden höher) kostet Geld. Überlegen Sie sich, worauf Sie verzichten können. Denn wenn Sie diese Überlegungen nicht selber anstellen, könnte es bald der Exekutor sein, der dies tut...
  • Weitere Überlegungen zur Kreditaufnahme finden Sie unter: Kredittipps

Links zum Thema Kredite und Darlehen:

Facebook
Zuletzt verändert: 02. 10. 2014, 11h57